Dezember, 2014

  1. Finanz-Software der Innovative Systeme GmbH Berlin bietet umfassende Lösungen!

    Dezember 31, 2014 by connektar

    Man stelle sich vor, eine Finanz-Software für Jedermann wäre eigenständig in der Lage am weltweiten Markt Gewinne zu generieren…

    BildWer seine Zukunft schlecht plant, wird sie erdulden müssen…so lautet die Aussage der Beraterorganisation Berlin.

    Die Gefahren für Anleger und deren Altersvorsorge nennen sich Solvency 2, §89 VAG und 10 % EU-Zwangsabgabe. Die Vergangenheit hat ausreichend gezeigt, dass trotz höchster Gerichtsurteile stets ein juristischer Weg gefunden wurde, dem Anleger kurzzeitige Vorteile auch wieder zu entziehen. Immer wieder wird von der Rettung der Finanzkonzerne gesprochen, jedoch ist selbst nach Jahren keine Besserung in Sicht!

    Schaut man sich die Gebäude und Strukturen dieser Unternehmen an, fragt man sich allerdings, ob ein kritischer Unternehmensberater in Hinsicht auf “Verschwendung und Effizienz” nicht vielleicht bessere Erfolge erzielen könnte, als die ständigen Rettungsaktionen auf Kosten der Steuerzahler?

    Der Softwareentwickler, Christian Grabow (Geschäftsführer der Innovative-Systeme GmbH aus Berlin), wird in wenigen Monaten eine Finanzsoftware auf den Markt bringen, die auch die Banken zu mehr Erfolg zwingen wird. Diese Software wird hauptsächlich für leistungsstarke Vermögensverwaltungen entwickelt und befindet sich aktuell in der Testphase. Auch können sich Privatpersonen eine eigene Lizenz kaufen, mit denen sie dann buchstäblich bankenunabhängig ihre eigenen Gewinne erzielen können. Die Software entscheidet selbständig welche Investments gewinnversprechend sind und errechnet eigenständig die jeweilige Gewinnwahrscheinlichkeit.

    So kann dann jeder Lizenznehmer selbst bestimmen, mit welcher Risikobereitschaft er das Softwaresystem für sich “arbeiten” lassen möchte. Es ist zu erwarten, dass diese Software völlig neue Renditeerwartungen bei den Anlegern wecken wird.

    Während aktuell von den Banken selbst bei mittel- und langfristigen Laufzeiten kaum mehr als 2% Guthabenzinsen angeboten werden, erscheinen die Erfolge dieser Software fast schon revolutionär!

    Bereits schon vor dem offiziellen Verkaufsstart bietet die Innovative-Systeme GmbH sehr gute Anfangsrenditen von 7 % aufwärts. Auch ist es möglich eine stille Beteiligung am Unternehmen zu zeichnen.

    In Anbetracht der anfangs erwähnten 3 Gefahren, Solvency2, §89 VAG, wie auch der 10% EU-Zwangsabgabe, bietet die Innovative Systeme GmbH aus Berlin, für jeden gewünschten Zweck eine optimale Lösung.

    Allen anderen sei gesagt:
    Wer jetzt den Wechsel verpennt, könnte sich bald wünschen nur schlecht zu träumen! Anleger, wie auch seriöse Vermittler sollten sich bzgl. der neuen Möglichkeiten umgehend informieren.

    Über:

    Innovative-Systeme.net GmbH
    Herr Christian Grabow
    Wilskistr. 16
    14169 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 7069 669
    fax ..: 030 7069 769
    web ..: http://www.innovative-systeme.net
    email : info@innovative-systeme.net

    Die Beraterorganisation gehört zur Beraterkontrolle Berlin.

    Pressekontakt:

    Beraterorganisation
    Herr Gil Schlappal
    Gottlieb-Dunkel-Str. 43-44
    12099 Berlin

    fon ..: 030-30109371
    web ..: http://www.beraterorganisation.de
    email : Info@beraterorganisation.de


  2. Fernstudium zum/zur diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/in

    Dezember 31, 2014 by connektar

    In zwei Semestern zu/zur diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/in per Fernstudium!

    BildDer Erste Österreichische Dachverband Legasthenie (EÖDL) bildet seit knapp 20 Jahren Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/innen aus und bietet ein Fernstudium zum/zur diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/in an.
    Die Ausbildung kann in einem Zeitraum von zwei Semestern, also in mindestens acht Monaten, absolviert werden.
    Während des Fernstudiums erlangen die angehenden Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/innen Kenntnisse der Sprachentwicklung, der motorischen und emotionalen Entwicklung und auch der in diesen Bereichen möglichen Problemen.
    Sie erhalten ein umfassendes Wissen über neurobiologische Grundlagen, insbesondere für den Schriftspracherwerb. Sie lernen die Zusammenhänge zwischen den Sinneswahrnehmungen und der Relevanz des Aufmerksamkeitsbereiches für den intakten Schreib-, Lese- und Rechenlernprozess kennen.
    Am Ende der Ausbildung verfügen sie nicht nur über weitreichende theoretische Kenntnisse bezüglich Schreib-, Lese- und Rechenproblemen, sondern auch über ausgezeichnete pädagogisch-didaktische Fähigkeiten, um Betroffene individuell zu fördern.
    Diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/innen sind befähigt, eine Legasthenie/Lese-Rechtschreibschwäche und/oder Dyskalkulie/Rechenschwäche auf pädagogisch-didaktischer Ebene zu diagnostizieren und in Form einer pädagogischen Diagnostik durchzuführen und anhand dieser Betroffene gezielt zu fördern.
    Das Training und die Förderung beschränkt sich dabei nicht nur auf Schulkinder, sondern hilft auch Vorschulkindern und Erwachsenen.
    Das Fernstudium ist international anerkannt und findet nach den Ausbildungsrichtlinien des Dachverbandes Legasthenie Deutschland e.V. (DVLD) und der International Federation of Dyslexia and Dyscalculia Associations (IFDDA) statt.
    Kontakt und weitere Informationen:
    Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie (EÖDL)
    Feldmarschall Conrad Platz 7
    A-9020 Klagenfurt
    office@legasthenie.at
    http://www.legasthenie.at
    Tel: 0043 463 55660
    Fax: 0043 463 269120

    Über:

    Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie
    Herr Mario Engel
    Feldmarschall Conrad Platz 7
    9020 Klagenfurt
    Österreich

    fon ..: 0463 55660
    web ..: http://www.legasthenie.at
    email : office@legasthenie.at

    Pressekontakt:

    Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie
    Herr Mario Engel
    Feldmarschall Conrad Platz 7
    9020 Klagenfurt

    fon ..: 0463 55660
    web ..: http://www.legasthenie.at
    email : office@legasthenie.at


  3. Das Schicksalsrad – neues Buch wandert zwischen den Welten

    Dezember 31, 2014 by connektar

    Joachim Schmidt widmet sich in seinem Buch “Das Schicksalsrad” den Themen Vergangenheit, Mystik, Träumen und Visionen.

    BildJoana und Steve, zwei Studenten aus Potsdam, geraten während eines Urlaubes auf Kreta in die Schicksalsfäden ihrer Vergangenheit. Über Träume, Visionen und Selbstanalysen versuchen sie die Erlebnisse zu verstehen und zu verarbeiten. Intrigen und Unwahrheiten verbauen ihnen dabei immer wieder eine klare Sicht der Dinge. Werden sie es schaffen?

    Leser entdecken mit Joachim Schmidts Roman “Das Schicksalsrad” über zwei Studenten zwischen den Welten mystische Nuancen in unserem Leben. Wir begleiten die Protagonisten auf eine Reise in die Vergangenheit, zwischen facettenreiche Träume und Visionen. Doch auf dem Weg zur Klarheit verdunkeln Gefahren ihren Weg und gemeinsam mit Ihnen bestreiten wir den Weg aus dieser Düsternis heraus zu Verständnis und Klarheit. “Das Schicksalsrad” – eine literarische Reise durch mystische Welten.

    “Das Schicksalsrad” von Joachim Schmidt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0696-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


  4. Die Babylon-Falle – neuer regionaler Krimi wartet mit einem mörderischen Psychopathen auf

    Dezember 31, 2014 by connektar

    Wilfried Bremermann präsentiert mit seinem aktuellen Buch “Die Babylon-Falle” einen packenden Regionalkrimi aus dem Raum Frankfurt.

    BildSeltsame Dinge geschehen im ostwestfälischen Rahden. Zuerst wird eine Leiche vom Friedhof gestohlen, dann brennt in derselben Nacht das Rathaus nieder. Kurze Zeit später wird der Pfarrer der Gemeinde tot in seinem Garten gefunden, zwischen den Beeten ein Wort in der Erde, das er offenbar mit letzter Kraft geschrieben hat: HASS. Kara Coskun, eine junge Kriminalbeamtin, nimmt die Ermittlungen auf und stellt schnell fest, dass alle Spuren nach Frankfurt führen. Dort gerät sie in einen Strudel von Ereignissen, die sie in die Welt eines wahnsinnigen Mörders führen und sie in tödliche Gefahr bringen…

    Der regionale Krimi “Die Babylon-Falle” von Wilfrid Bremermann wartet mit einer pechschwarzen Geschichte auf. Eine Reihe seltsamer Begebenheiten führen auf die Spur eines Psychopathen, der im Raum Frankfurt sein Unwesen treibt und die Romanheldin Kara Coskun auf eine mörderische Spur führt. Ein Mühlenkreis-Krimi, der nicht nur einen gefährlichen Killer, sondern auch die Stadt Frankfurt in Szene setzt.

    “Die Babylon-Falle” von Wilfried Bremermann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0549-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


  5. Mobiles Fitnesstraining in Hamburg!

    Dezember 31, 2014 by connektar

    myFITNESS2GO revolutioniert den Hamburger Fitnessmarkt. Ab jetzt haben Hamburger, vom Studenten bis zum Geschäftsmann, die Möglichkeit ihre eigenen Personal Trainer flexibel und günstig zu buchen.

    BildHamburg aufgepasst! Das Gerücht, das Personal Training nur etwas für wohlhabende Menschen ist, kann widerlegt werden. myFITNESS2GO startet in eine neue Fitness-Dimension. Ab sofort stehen Ihnen motivierte und qualifizierte Personal Coaches zur Seite, die sich jedermann leisten kann.

    Eine ausgewogenen Ernährung und viel Bewegung gewinnen seit einigen Jahren in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Auch in Hamburg melden sich, insbesondere zu Jahresbeginn, viele Menschen im Fitness-Studio an. Im Laufe des Jahres sehen sie dann bedauernd dabei zu wie ihre gesundheitlichen Ziele nach und nach im Sande verlaufen. Gründe hierfür sind der Stress im Berufsalltag und die fehlende Motivation diese Ziele bis zur Umsetzung zu verfolgen. Damit ist jetzt Schluss!

    Drei junge Hamburger haben sich dazu Gedanken gemacht und eine ideale Lösung gefunden. Nach dem Sharing Prinzip haben Hamburger ab sofort die Möglichkeit sich einen flexiblen, qualifizierten und motivierten Personal Trainer nach Belieben zu buchen. Nach dem Motto: “Sport vor Ort”! Das erstaunliche ist, dass man diese Trainer schon zu äußerst günstigen Konditionen erwerben kann.

    Eine gesunde Lebenshaltung sollte für jeden möglich sein, besonders auch für Kinder und adipöse Menschen, die dabei oftmals vergessen werden. Die Gründer von myFITNESS2GO haben es sich zur Aufgabe gemacht Fitness und gesunde Ernährung für jedermann zugänglich zu machen und nachhaltig zu fördern.

    Ein ausgeglichenes und gesundes Deutschland ist das angestrebte Ziel und hat seinen Start nun in Hamburg!

    Über:

    myFITNESS2GO
    Herr O. N.
    Neuer Wall 63
    20354 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040 – 180 241 22
    web ..: http://www.myfitness2go.com
    email : contact@myfitness2go.com

    Pressekontakt:

    myFITNESS2GO
    Herr O. N.
    Neuer Wall 63
    20354 Hamburg

    fon ..: 040 – 180 241 22
    web ..: http://www.myfitness2go.com
    email : contact@myfitness2go.com