Dezember, 2018

  1. Seminar: Der Weg zur langfristigen High- Performance

    Dezember 31, 2018 by PM-Ersteller

    Potentiale ausschöpfen – Ziele sicher erreichen – Führungsstärke richtig
    einsetzen

    Bild> Wie können Mitarbeiterpotentiale optimal genützt und gehoben werden?
    > Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt?
    > Was macht eigentlich ein Hochleistungs-Team aus?
    > Welche Entwicklungsphasen durchläuft es?
    > Führungserfolg und Unternehmenserfolg sind die beiden größten Herausforderungen in der Praxis. Wie können beide Ziele sicher erreicht werden?

    Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

    10.01.2019 München & Köln (München ist ein Garantietermin!)
    21.02.2019 Frankfurt & Nürnberg (Frankfurt ist ein Garantietermin!)
    28.03.2019 Berlin & München
    11.04.2019 Hamburg & Stuttgart
    06.06.2019 Bremen & Münster

    Ihr Nutzen:

    – Teams mit dem richtigen Führungsstil weiterentwickeln!
    – Gesprächstechniken für Führungskräfte
    – Von Low Performance zu High Performance
    – Zielvereinbarungen erfolgreich einsetzen!

    Ihr Vorsprung

    Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar folgende S&P Produkte:
    + S&P Test: Führungsstärke
    + S&P Check: Hochleistungs-Teams richtig führen
    + S&P Test: Feedback-Fähigkeit
    + S&P Test: Delegieren Sie gerne?
    + Ziele SMART formulieren
    + Leitfaden Zielvereinbarungs gespräch
    + 360°-Feedbacks in der Praxis Führungsstärken optimal einsetzen

    Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2015.
    Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

    Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
    Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

    Büro München
    Tel. +49 89 452 429 70 – 100
    E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

    Wir beraten Sie gerne!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12a
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
    email : service@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    > Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    > Ohne Umwege Chancen sichern
    > Erfahrungen austauschen

    100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

    Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

    Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

    > Strategie & Management
    > Geschäftsführer & Prokuristen
    > Planung & Entwicklung
    > Führung & Personalentwicklung
    > Vertrieb & Marketing
    > Rechnungswesen & Controlling
    > Unternehmenssteuerung
    > Planung & Liquidität
    > Rating & Bankgespräch
    > Einkauf
    > Personal
    > Assistenz & Office Management
    > Projektmanagement
    > Unternehmensbewertung & Nachfolge
    > Compliance
    > Anti-Geldwäsche
    > Depot A-Management
    > Solvency II
    > MaRisk
    > Risikomanagement

    Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

    13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

    > Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
    > Zertifizierter Prokurist (S&P)
    > Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
    > Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
    > Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
    > Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
    > Zertifizierter HR-Manager (S&P)
    > Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
    > Zertifizierter Projektleiter (S&P)
    > Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
    > Zertifizierter Risikomanager (S&P)
    > Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
    > Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12a
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : service@sp-unternehmerforum.de


  2. Schulung: Die Interne Revision – ein wirksames Kontrollinstrument

    Dezember 30, 2018 by PM-Ersteller

    Erfolgsfaktoren einer modernen internen Revision

    BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen risikoorientierte Prüfungsplanung, Prüfungsthemen, Organisationsregeln und Ordnungsmäßigkeits-Prüfung.

    Unsere aktuellen Termine 2019 zum Seminar:

    04.04.2019 München & Berlin
    24.04.2019 Frankfurt am Main
    23.07.2019 Düsseldorf & Stuttgart
    26.09.2019 Hamburg & München

    Ihr Nutzen:

    > Erfolgsfaktoren einer modernen internen Revision
    > Revisionshandbuch und risikoorientierte Prüfungsplanung
    > Interne Revision als Co-Pilot der Geschäftsführung – aktuelle Prüfungsthemen

    Ihr Vorsprung – Jeder Teilnehmer erhält:

    + S&P Check: Entlastung der Geschäftsführung – Ordnungsmäßigkeits-Prüfung
    + S&P Check: Anforderungen an die betrieblichen Organisationsregeln
    + S&P Muster-Handbuch Interne Revision (Umfang ca. 40 Seiten)
    +S&P Excel Tool: Risikoorientierte Mehrjahresplanung Interne Revision
    + S&P Check: Mindestanforderungen an das Risikomanagement-System
    + S&P Excel Tool: Risk Assessment Anti-Fraud Management

    Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2015.
    Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

    Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online der per E-Mail zum Seminar an.

    Informieren Sie sich jetzt rund um das Thema „Anti-Geldwäsche & Fraud“!

    Büro München
    Tel. +49 89 452 429 70 – 100
    E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

    Wir beraten Sie gerne!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12a
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
    email : service@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    > Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    > Ohne Umwege Chancen sichern
    > Erfahrungen austauschen

    100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

    Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

    Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

    > Strategie & Management
    > Geschäftsführer & Prokuristen
    > Planung & Entwicklung
    > Führung & Personalentwicklung
    > Vertrieb & Marketing
    > Rechnungswesen & Controlling
    > Unternehmenssteuerung
    > Planung & Liquidität
    > Rating & Bankgespräch
    > Einkauf
    > Personal
    > Assistenz & Office Management
    > Projektmanagement
    > Unternehmensbewertung & Nachfolge
    > Compliance
    > Anti-Geldwäsche
    > Depot A-Management
    > Solvency II
    > MaRisk
    > Risikomanagement

    Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

    13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

    > Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
    > Zertifizierter Prokurist (S&P)
    > Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
    > Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
    > Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
    > Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
    > Zertifizierter HR-Manager (S&P)
    > Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
    > Zertifizierter Projektleiter (S&P)
    > Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
    > Zertifizierter Risikomanager (S&P)
    > Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
    > Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12a
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : service@sp-unternehmerforum.de


  3. Hohe Ausbringungsraten bei Orsu Metals

    Dezember 30, 2018 by PM-Ersteller

    Durch weitere Optimierungsarbeiten, da sei man sich fast sicher, könne sogar eine noch bessere Ausbeute erzielt werden.

    BildDas kanadische Explorationsunternehmen Orsu Metals Corporation (ISIN: VGG6777T1562 / TSX-V: OSU) konnte wieder mit sehr guten Ergebnissen von seinen metallurgischen Untersuchungen vom Goldprojekt ,Sergeevskoe‘ in Russland aufwarten, und damit nahtlos an die bereits im März 2018 veröffentlichten guten Ergebnisse anknüpfen.

    Im Rahmen der Zyanidlaugung von Oxiderzproben konnten Ausbringungsraten von 85,17 % bis 95,3 % im Prospektionsgebiet ,Stollen 5′ und 91,72 % bis 92,32 % bei ,Kozie‘ erreicht werden, weshalb diese Gebiete nun einen weiteren ,Hotspot‘ der Explorationsarbeiten darstellen werden. Besonderes Augenmerk gilt der Probe ,WK18′ in der ein Goldgehalt von 1,4 g/t mittels Gravitäts-Flotationsverfahren mit Zyanidlaugung bei einer Rückgewinnungsrate von 85,8 % erreicht wurde. Bei einem weiteren Durchlauf konnte sogar eine Rückgewinnung von 89 % erreicht werden.

    Auf einer Fläche von einem Quadratkilometer südöstlich der Konzession ,Sergeevskoe‘ in den Zonen ,23′, ,Stollen 5′ und ,Kozie‘ wurden zwar schon erste Löcher gebohrt sowie Schürfgräben-Proben entnommen, aber nun sollen die Arbeiten aufgrund der neuen Erkenntnisse weiter intensiviert werden. Auch auf den Prospektionsgebieten ,Sergeeva‘ und ,Peak Klyuchi‘ wurden sogenannte ,Scout‘-Bohrungen (aller erste Bohrlöcher) niedergebracht und könnten nach Erhalt der Bohrergebnisse in den Fokus der Explorationsarbeiten rücken.

    Orsus Director of Exploration, Dr. Alexander Yakubchuk – http://www.commodity-tv.net/c/mid,39130,Precious_und_Battery_Metals_Summit_Zurich_November_2018/?v=298670 -, stellte fest, dass die ersten Tests mit Werten zwischen 85,8 % und 89 % mit den früher nahe der ,Klyuchevskoe‘-Goldmine erhaltenen Ergebnisse korrelieren. Deshalb wolle man weitere metallurgische Untersuchungen aus den Prospektionsgebieten ,Zone 23′ und ,Stollen 5′ durchführen, während man auf der anderen Seite zeitgleich mit der Definition einer ersten Ressourcenschätzung für das Konzessionsgebiet ,Sergeevskoe‘ fortfahre. Durch weitere Optimierungsarbeiten, da sei man sich fast sicher, könne sogar eine noch bessere Ausbeute erzielt werden, so der Explorationschef abschließend.

    Die Mühen im sich dem Ende neigenden Jahr wurden auch von den Anlegern honoriert. Startete das Papier mit einem Kurs von 0,094 EUR ins Jahr 2018, konnte der Kurs bis Anfang Dezember auf 0,209 EUR steigen. Im Rahmen des ,Tax-Loss-Selling‘ musste auch Orsu wieder etwas von seinen Gewinnen abgeben und notiert derzeit um die Marke von 0,160 EUR, was auf Jahressicht 2018 ein komfortables Plus von mehr als 40 % bedeutet.

    Viele Grüße
    Ihr
    Jörg Schulte

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass JS Research oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte „Small Caps“) und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.
    Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wieder und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


  4. Seminar: Assistent 2019 – Reibungsloser Ablauf des Tagesgeschäfts

    Dezember 29, 2018 by PM-Ersteller

    Das A und O des Selbstmanagements

    BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Zeitmanagement, Selbst-Organisation, Telefontraining, Korrespondenz und Bewerbermanagement.

    > Struktur im Büroalltag – Termine und Aufträge sicher koordinieren und abstimmen
    > Sicher im Bewerbermanagement – Basiswissen für die Personalauswahl
    > Souverän am Telefon – Schwierige Gesprächssituationen meistern
    > Professionelle Korrespondenz- Anspruchsvolle Geschäftsbriefe schnell und einfach formulieren

    Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

    16.-17.01.2019 Berlin & München
    26.- 27.03.2019 Frankfurt & Leipzig
    21.-22.05.2019 Stuttgart & Hamburg
    18.-19.07.2019 Berlin & Bremen

    Ihr Nutzen:

    Tag 1:

    > Was ist dringend? Termine und Aufträge koordinieren

    > Organisation Büromanagement – Zeit optimal planen

    Tag 2:

    > Heikle Telefonate gekonnt führen

    > Souveräne Kommunikation im Office

    Ihr Vorsprung

    Jeder Teilnehmer erhält:

    + S&P Leitfaden: Informationen effektiv und gezielt weitergeben
    + S&P Checkliste: Die ABC-Analyse – Prioritäten richtig setzen
    + S&P Checkliste: Identifizieren Sie Ihre Zeitdiebe und Zeitfresser
    +S&P Test: Welcher Zeitmanagement- Typ bin ich ?
    + S&P Leitfaden: Richtig Telefonieren
    + S&P Checkliste: 10 Tipps zur Erfolgreichen Einwandbehandlung
    + S&P Checkliste: Geschäftsbriefe professionell scheiben

    Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2015.
    Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

    Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
    Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

    Informieren Sie sich jetzt über unseren Zertifizierungs-Lehrgang „Zertifizierte Management Assistenz (S&P)“!

    Büro München
    Tel. +49 89 452 429 70 – 100
    E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

    Wir beraten Sie gerne!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12a
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
    email : service@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    > Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    > Ohne Umwege Chancen sichern
    > Erfahrungen austauschen

    100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

    Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

    Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

    > Strategie & Management
    > Geschäftsführer & Prokuristen
    > Planung & Entwicklung
    > Führung & Personalentwicklung
    > Vertrieb & Marketing
    > Rechnungswesen & Controlling
    > Unternehmenssteuerung
    > Planung & Liquidität
    > Rating & Bankgespräch
    > Einkauf
    > Personal
    > Assistenz & Office Management
    > Projektmanagement
    > Unternehmensbewertung & Nachfolge
    > Compliance
    > Anti-Geldwäsche
    > Depot A-Management
    > Solvency II
    > MaRisk
    > Risikomanagement

    Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

    13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

    > Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
    > Zertifizierter Prokurist (S&P)
    > Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
    > Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
    > Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
    > Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
    > Zertifizierter HR-Manager (S&P)
    > Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
    > Zertifizierter Projektleiter (S&P)
    > Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
    > Zertifizierter Risikomanager (S&P)
    > Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
    > Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12a
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : service@sp-unternehmerforum.de


  5. Warum über einen Immobilienmakler verkaufen?

    Dezember 29, 2018 by PM-Ersteller

    Verkauft man seine Immobilie in Köln und anderswo besser Mit oder Ohne Immobilienmakler?

    BildSind Immobilienmakler in der heutigen digitalen Zeit von Nutzen oder eher überflüssig geworden?

    Wer seine Eigentumswohnung in Köln vermieten oder sein Haus in Köln verkaufen möchte, wird sich zu Beginn dieser Aufgabe mit Sicherheit die Frage stellen, ob er für den Verkauf bzw. die Vermietung seiner Immobilie überhaupt einen Immobilienmakler oder eine Immobilienmaklerin benötigt.

    Was würde ein Immobilienmakler den anders machen, als man selbst? Schließlich ist es aufgrund der heutigen „digitalen Zeit“ kein Problem mehr, ein paar Fotos der Immobilie zu erstellen. Weiterhin einen kurzen Exposétext hinzuzufügen und die Immobilie in den „Weiten“ des World Wide Web, sprich in den gängigen Immobilienportalen wie zum Beispiel Immobilienscout24, Immowelt usw. einzustellen.

    Warum also über einen Immobilienmakler verkaufen?

    Wer sich mit der Thematik intensiv beschäftigt, wird früher oder später feststellen, dass einiges mehr dazu gehört. Bei der korrekten Preisfindung geht es hier schon los. Wie setze ich den Wert meiner Immobilie richtig an? Vergleiche ich einfach die Preise in den einschlägigen Immobilienportalen, setze ich einfach mehr an oder weniger? Welche Strategie ist die richtige beim Immobilienverkauf in Köln oder anderswo?

    Auch das Thema des „korrekten Mietpreises“ stellt nicht nur seit der sogenannten Mietpreisbremse Vermieter oder Hausverwalter vor eine nicht einfach lösbare Aufgabe.
    Die Arbeit sowie das Betätigungsfeld der heutigen Immobilienmakler, hat sich insbesondere in den letzten 10 Jahren sehr stark verändert. Ein seriös arbeitender Immobilienmakler sei es in Köln, München, Berlin oder sonst wo im Bundesgebiet hat mehr als die Aufgabe die Immobilie „aufzuschließen“!

    Neben gutachterlichen Fähigkeiten, der Kenntnis des lokalen Immobilienmarktes, technisches Verständnis, hohe Stress Resistenz, gute Menschenkenntnis, exzellentes Fachwissen um nur einige Punkte zu nennen, sollte ein Immobilienmakler verfügen um im Ergebnis das bestmögliche für seine Kunden (Eigentümer) zu erzielen.

    Wie findet man einen seriösen und erfolgreichen Makler in Köln und anderswo?

    Wir empfehlen Ihnen neben dem Klassiker der persönlichen Empfehlung, dass Sie die angebotenen Dienstleistungen der Makler vergleichen. Dies können Sie unter anderem ganz unkompliziert mit unserem Maklervergleich Köln machen.

    Weiterhin sollten Sie auch dem digitalen Auftritt des Immobilienmaklers Beachtung schenken. Wie sind seine Bewertungen z.B. auf Google, Social Media Kanälen wie Facebook etc.? Ein weiteres wichtiges Instrument ist die Seite makler-empfehlung.de. Hier haben Sie als Verkäufer, Vermieter, Mieter oder Käufer die Möglichkeit die Zusammenarbeit mit Ihrem Immobilienexperten zu bewerten. Vor Veröffentlichung werden die hier gemachten Angaben überprüft und erst nach Verifizierung freigegeben.

    Fazit: Warum über einen Immobilienmakler verkaufen?

    Es spielt überhaupt keine Rolle, ob Sie Ihre Immobilie in Köln,Berlin oder woanders verkaufen oder vermieten möchten. Ein seriös arbeitender Immobilienmakler ist immer sein Geld wert und erspart Ihnen Zeit und Geld. Vergessen Sie bitte nie, er wird nur im Erfolgsfall bezahlt. Also setzen Sie für die erfolgreiche Vermarktung Ihrer Immobilie, am besten immer auf die Erfahrung eines kompetenten Immobilienmaklers.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Immobilien Ernst
    Herr Gerhard Ernst
    Olpenerstraße 93-95
    51103 Köln
    Deutschland

    fon ..: 022116990700
    web ..: http://www.immobilienernst.de
    email : service@immobilienernst.de

    Pressekontakt:

    Immobilien Ernst
    Herr Gerhard Ernst
    Olpenerstraße 93-95
    51103 Köln

    fon ..: 022116990700
    web ..: http://www.immobilienernst.de
    email : service@immobilienernst.de