‘Gesundheit’ Category

  1. Bochum, Herne: Preisvergleich mit günstigem deutschen Zahnersatz

    November 12, 2019 by PM-Ersteller

    Preiswerter Zahnersatz aus deutschem Dentallabor MAXiDENT: Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken.

    Viele Patienten mit Zahnersatzbedarf wissen nicht, dass es heute preiswerte Möglichkeiten und günstige Alternativen gibt. Bei den Laborkosten lässt sich oft erheblich sparen, die machen bei der Zahnersatzversorgung häufig einen großen Anteil aus. Deshalb sollte man einen Preisvergleich machen. Wenn man bereits einen Heil- und Kostenplan hat, sollte man eine zweite Meinung einholen und die Kosten bei Zahnersatz vergleichen, um Geld zu sparen. Dazu raten auch die Krankenkassen. Das Dentallabor MAXiDENT zeigt Patienten mit Bedarf den Weg zu preiswertem deutschen Zahnersatz: Top-Qualität zu günstigen Preisen.

    Das Dentallabor MAXiDENT bietet bereits seit 2006 kostengünstigen Zahnersatz, der zu 100 Prozent am Standort in Remscheid gefertigt wird. Die Patienten sparen und erhalten eine preiswerte hochwertige Versorgung Made in Germany, perfekt in Funktion, Komfort, Kosmetik und Ästhetik. Ob Zahnkrone, Zahnbrücke oder Zahnimplantat-Lösung, der günstige Zahnersatz ist deutschlandweit bei Zahnarztpraxen und Patienten gefragt. Laborpreis-Beispiel: Vollzirkon-Zahnkrone (Hochleistungskeramik) für 99,00 EUR! Das mit fünf Jahren Garantie!

    Made in Germany: Modernste Fertigung und traditionelles Handwerk
    Das Dentallabor MAXiDENT arbeitet durchgängig mit modernster Technik auf höchstem Niveau. Fortschrittlichste digitale Prozess-Steuerung, modernste Großmaschinen-Technik und modernste CAD/CAM und CNC-Fräs-Technik sind seit Jahren Standard, die man mit typisch deutschen Tugenden wie hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Mitarbeiter-Qualifizierung erfolgreich kombiniert. Hohe Stückzahlen senken die Herstellungskosten und durch angemessene sowie faire Gewinnspannen kann man günstige Preise bieten, die auch einem internationalen Vergleich (z.B. aus asiatischer Fertigung) standhalten.

    MAXiDENT rät zum Preisvergleich
    Das Labor rät allen Patienten mit Bedarf, einen Kostenvoranschlag zu erbitten bzw. ein Vergleichsangebot kalkulieren zu lassen. Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken und sparen.

    Hier können sich Patienten ein Angebot bzw. Vergleichsangebot mit dem preiswerten deutschen Zahnersatz von MAXiDENT kalkulieren lassen:
    Zahnarztpraxis
    Michael Schmidt
    Massenbergstraße 15-17
    44787 Bochum
    Telefon: 0234 – 13690
    https://www.zahnersatz-guenstig.info/zahnarzt-bochum/michael-schmidt.html

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Maxident GmbH
    Herr Axel Rückert
    Ludwigstraße 16
    42853 Remscheid
    Deutschland

    fon ..: 02191-9296290
    fax ..: 02191-92962929
    web ..: http://www.maxident.de
    email : rueckert@maxident.de

    Kostengünstiger Zahnersatz „Made in Germany“: Qualität aus Deutschland zum bestmöglichen Preis!

    Pressekontakt:

    Sieler Medienkontor GmbH
    Herr Dirk Sieler
    Neptunstraße 36
    42699 Solingen

    fon ..: 0212-52088860
    email : info@sieler-medienkontor.de


  2. Mülheim, Oberhausen: Preisvergleich mit günstigem deutschen Zahnersatz

    November 12, 2019 by PM-Ersteller

    Preiswerter Zahnersatz aus deutschem Dentallabor MAXiDENT: Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken.

    BildViele Patienten mit Zahnersatzbedarf wissen nicht, dass es heute preiswerte Möglichkeiten und günstige Alternativen gibt. Bei den Laborkosten lässt sich oft erheblich sparen, die machen bei der Zahnersatzversorgung häufig einen großen Anteil aus. Deshalb sollte man einen Preisvergleich machen. Wenn man bereits einen Heil- und Kostenplan hat, sollte man eine zweite Meinung einholen und die Kosten bei Zahnersatz vergleichen, um Geld zu sparen. Dazu raten auch die Krankenkassen. Das Dentallabor MAXiDENT zeigt Patienten mit Bedarf den Weg zu preiswertem deutschen Zahnersatz: Top-Qualität zu günstigen Preisen.

    Das Dentallabor MAXiDENT bietet bereits seit 2006 kostengünstigen Zahnersatz, der zu 100 Prozent am Standort in Remscheid gefertigt wird. Die Patienten sparen und erhalten eine preiswerte hochwertige Versorgung Made in Germany, perfekt in Funktion, Komfort, Kosmetik und Ästhetik. Ob Zahnkrone, Zahnbrücke oder Zahnimplantat-Lösung, der günstige Zahnersatz ist deutschlandweit bei Zahnarztpraxen und Patienten gefragt. Laborpreis-Beispiel: Vollzirkon-Zahnkrone (Hochleistungskeramik) für 99,00 EUR! Das mit fünf Jahren Garantie!

    Made in Germany: Modernste Fertigung und traditionelles Handwerk
    Das Dentallabor MAXiDENT arbeitet durchgängig mit modernster Technik auf höchstem Niveau. Fortschrittlichste digitale Prozess-Steuerung, modernste Großmaschinen-Technik und modernste CAD/CAM und CNC-Fräs-Technik sind seit Jahren Standard, die man mit typisch deutschen Tugenden wie hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Mitarbeiter-Qualifizierung erfolgreich kombiniert. Hohe Stückzahlen senken die Herstellungskosten und durch angemessene sowie faire Gewinnspannen kann man günstige Preise bieten, die auch einem internationalen Vergleich (z.B. aus asiatischer Fertigung) standhalten.

    MAXiDENT rät zum Preisvergleich
    Das Labor rät allen Patienten mit Bedarf, einen Kostenvoranschlag zu erbitten bzw. ein Vergleichsangebot kalkulieren zu lassen. Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken und sparen.

    Hier können sich Patienten ein Angebot bzw. Vergleichsangebot mit dem preiswerten deutschen Zahnersatz von MAXiDENT kalkulieren lassen:
    Zahnarztpraxis
    Dr. Stefan Domagala
    Duisburger Str. 478
    45478 Mülheim
    Telefon 0208 – 51950
    https://www.zahnersatz-guenstig.info/zahnarzt-muelheim/stefan-domagala.html

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Maxident GmbH
    Herr Axel Rückert
    Ludwigstraße 16
    42853 Remscheid
    Deutschland

    fon ..: 02191-9296290
    fax ..: 02191-92962929
    web ..: http://www.maxident.de
    email : rueckert@maxident.de

    Kostengünstiger Zahnersatz „Made in Germany“: Qualität aus Deutschland zum bestmöglichen Preis!

    Pressekontakt:

    Sieler Medienkontor GmbH
    Herr Dirk Sieler
    Neptunstraße 36
    42699 Solingen

    fon ..: 0212-52088860
    email : info@sieler-medienkontor.de


  3. IKST für eine gesunde Männlichkeit

    November 11, 2019 by PM-Ersteller

    Toxische Maskulinität ist in unserer Gesellschaft ein großes Problem – die Selbstmordrate von Männern liegt rund dreimal höher als die von Frauen. Das IKST hilft Männern, sich selbst zu entdecken.

    Stark sein, immer gewinnen, keine Schwäche zeigen – die Gesellschaft stellt harte Anforderungen an den Mann. Wenn dieses stereotype Bild von Maskulinität Männer belastet und für sie unerreichbar scheint, sprechen Experten von toxischer Männlichkeit. Betroffene reduzieren sich auf ihr Geschlecht und verlieren sich in den Erwartungen anderer. Die Kurse von der IKST helfen Ihnen, ein gesundes Verhältnis zu Ihrer Männlichkeit aufzubauen. In Camps, auf Seminaren und an Wochenenden besprechen wir wichtige Themen, die Sie bewegen.
    Vätercamp
    Andere Väter treffen, sich vernetzen und Zeit mit seinem Kind verbringen: Das bietet das Vätercamp im Odenwald. Über vier Tage treffen sich Väter mit ihren Söhnen und Töchtern auf einem Campingplatz mit zentralem Naturschwimmbad. Während sich die Kinder ihre Zeit mit spannenden Spielen und Aktionen vertreiben, tauschen sich die Männer auf Seminaren zu unterschiedlichen Vaterthemen aus.
    Seminare
    Oft fällt es schwer, sich anderen Männern zu öffnen und über seine Probleme zu sprechen. Im Smalltalk kommen wichtige Themen zu kurz. Im Rahmen von Seminaren reden Männer über Themen, die sie interessieren und beschäftigen. Selbst unangenehme Fragen finden in der Gruppendiskussion Gehör. Durch die persönlichen Gespräche überwinden die Teilnehmer eigene Vorurteile und lernen, ihren eigenen Weg zu gehen. In der Gruppe unterhalten sich die Männer über Themen wie persönliche Entwicklung, Gewalt und Selbstwahrnehmung bis hin zu Sexualität und Partnerschaft.
    Rheinwanderung
    Mit glühenden Fackeln den dunklen Rhein entlang wandern – auf den Abendwanderungen entlang des Flusses bietet sich den Teilnehmern ein beeindruckendes Schauspiel. Die Männer laufen in Zweierreihen. Zu Beginn des Spaziergangs gibt Jean van Koeverden ein Thema vor, zu dem sich die Zweierpaare während des Gangs austauschen. Am Ende haben sie die Möglichkeit, über ihre Diskussionen zu reflektieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Institut für Kreative und Systemische Therapien
    Herr Jean van Koeverden
    Hugo-Eckener-Straße 52
    55122 Mainz
    Deutschland

    fon ..: 06131 618272
    fax ..: 06131 618278
    web ..: http://www.ikst.de
    email : redaktion@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Institut für Kreative und Systemische Therapien
    Herr Jean van Koeverden
    Hugo-Eckener-Straße 52
    55122 Mainz

    fon ..: 06131 618272
    web ..: http://www.ikst.de
    email : redaktion@deutsche-stadtauskunft.ag


  4. Von der heilenden und magischen Wirkung des Loslassens

    November 11, 2019 by PM-Ersteller

    Wird uns die Akzeptanz eines Ereignisses geradezu aufgezwungen, gleicht das Loslassen danach einem scheuen Geschöpf auf flinken Sohlen.

    BildViele Menschen sind der Meinung, dass Akzeptanz und Loslassen doch wohl das Gleiche sei, oder zumindest als beide Seiten einer Medaille anzusehen sind. Das Akzeptieren ist jedoch lediglich die Vorstufe zum Loslassen. Und das Loslassen, also das echte, wahrhaftige und wirklich richtige Loslassen ist eine so verzwickte Sache, die, wenn sie perfekt gelingt, einen so magischen Effekt auslöst, dass wir uns diesem Thema gesondert widmen müssen. Und am besten tun wir das, indem wir uns an dieses Phänomen von schräg hinten anschleichen, denn das Loslassen ist wie ein scheues Reh – wittert es auch nur das Geringste, verschwindet es.

    Loslassen bedeutet, dass wir ein Ereignis, etwas Geschehenes, ein Gefühl, eine Tatsache oder auch einen Menschen so akzeptieren, wie er, sie oder es nun einmal ist, respektive sind. So individuell jeder Mensch, so individuell dieses etwas, was wir zuerst zu akzeptieren haben und dann versuchen können, es loszulassen. Deshalb versuche ich mich hier an einem Beispiel.

    Nehmen wir an, wir haben etwas getan, dass dazu geführt hat, dass wir einen Menschen verloren haben. Zuerst geht es darum, den Schmerz zu überwinden und mit ihm umgehen zu können. Er nagt an uns, weil zum einen dieser Mensch nun nicht mehr in unserem Leben ist, und zum anderen das Eingeständnis, dass wir das durch unsere Tat, unsere Lüge oder unseren Betrug selbst herbei geführt haben. Wie eine alte Waage hin und her pendelt, wiegt mal der eine, mal der andere Aspekt schwerer für uns.

    Akzeptieren hieße nun, sich gegenüber einzugestehen, dass dieser Mensch für uns verloren ist, dass unser Fehler nicht ungeschehen zu machen ist, und wir selbst dafür die Verantwortung tragen. Whow, was für ein Satz. Was für eine Last steckt darin. Alleine beim Schreiben dieser Zeilen liegt sie mir mächtig auf den Schultern, obwohl sie nicht autobiografisch sind. Dieser Satz und alles, was dahinter steht, tut einfach weh und jeder kann nachvollziehen, wie schwer es fallen mag, diese Tatsachen schließlich zu akzeptieren.

    Nehmen wir also weiter an, es ist uns – nach einer wahrscheinlich langen Leidensphase – gelungen, einzusehen, dass wir einen großen Fehler gemacht haben, wodurch wir einen noch größeren Schaden für uns selbst verursacht haben. Akzeptanz wird oft durch die äußeren Umstände regelrecht erzwungen, weil die Dinge dann eben mal so sind, wie sie sind, und weil sie sich unserer Kontrolle entziehen. Manche Menschen verwechseln daher auch Akzeptanz mit Aufgabe, was den inneren Heilungsprozess leider nur verlängert.

    Wenn wir also wirklich eingesehen haben, das wir großen Mist gebaut und einen lieben Menschen verletzt und damit verloren haben – über welche Umwege und mit welchem Zeitaufwand wir das auch immer geschafft haben – erst dann haben wir den ersten Schritt in Richtung Loslassen eingeleitet. Bis hierher sind wir mit bleiernder Physis und benebelter Psyche umher gelaufen, denn solch große Fehler wiegen schwer.

    Irgendwann kommen wir selbst darauf, dass Gedanken wie: „hätte ich doch bloß nicht das gesagt“ – oder „hätte ich doch nur nicht das getan“ – oder „wie konnte ich nur so blöd sein“ auf Dauer nicht wirklich hilfreich sind. Dagegen sind Gedanken, wie: „ich kann die Uhr nicht zurück drehen“ – oder „ich habe einen Fehler gemacht und stehe dazu“ schon wesentlich konstruktiver auf dem Weg des Verarbeitens in Richtung Loslassen.

    Aber, wie schon erwähnt, ist das Loslassen ein scheues Geschöpf auf flinken Sohlen. Wer eingesehen hat, dass es an der Zeit sei, das Geschehene nach dem Akzeptieren nun auch loszulassen, damit es einem die schwere Last von Körper und Seele nimmt, begibt sich auf eine Art Königsweg. Auch wenn es theatralisch klingen mag, aber nur wer von Grund auf ehrlich ist zu sich selbst, zu seinen begangenen Fehlern und den Schmerzen, die dadurch ausgelöst wurden, kann die Hürde nehmen. Jede kleine Unwahrheit zu sich selbst, jeder Rückfall in „ach hätt ich doch nur nicht“ erhöht die Distanz zum Ziel. Das Loslassen kann man nicht betrügen, man kann ihm nichts vormachen, es gleicht einer – Vorsicht, Theatralik – göttlichen Macht.

    Die Dialyse für die Seele kann hierbei helfen, den richtigen Weg zu finden, indem sie die natürlichen Selbstheilungskräfte konzentriert und gestärkt für Körper und Seele zur Verfügung stellt und sie für einen besseren inneren Fluss ausrichtet.

    Zum ausführlichen Videobeitrag geht’s H I E R

    Zur Webseite zur Dialyse für die Seele geht’s H I E R

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Verlag Jakobsweg live / Werner Jakob Weiher
    Herr Werner Jakob Weiher
    Gustav-Heinemann-Straße 32
    50226 Frechen
    Deutschland

    fon ..: 02238-9369893
    web ..: https://www.jakobsweg-live.de
    email : info@jakobsweg-live.de

    Verlag und Plattform für die Verbreitung von News und Informationen zu den Themen Jakobsweg, gute Nachrichten, Achtsamkeit, soziales Engagement, Gesundheit, Meditation und glücklicher Lebensweisen.

    Pressekontakt:

    Verlag Jakobsweg live / Werner Jakob Weiher
    Herr Werner Jakob Weiher
    Gustav-Heinemann-Straße 32
    50226 Frechen

    fon ..: 02238-9369893
    web ..: https://www.jakobsweg-live.de
    email : info@jakobsweg-live.de


  5. Gertraud Gruber Weihnachtsgeschenk-Sets

    November 9, 2019 by PM-Ersteller

    Weihnachten steht vor der Tür und wieder stehen wir vor der Frage: Womit beschenken wir unsere Lieben?

    BildWeihnachtsgeschenke erinnern an die Weisen aus dem Morgenland, die zu Christi Geburt als Geschenke Gold, Weihrauch und Myrrhe darreichten. Traditionell wird Weihnachten als Fest begangen, bei dem man sich gegenseitig beschenkt. In Deutschland findet die Bescherung an Heiligabend statt, in anderen Kulturen wie in England und den USA gibt es die Geschenke am 25. Dezember, in Spanien und Italien bringen traditionell die heiligen drei Könige ihre Gaben am 6. Januar.

    Schenken ist eine schöne kulturelle Tradition. Mit einem Geschenk drücken wir den Beschenkten nicht nur unsere Zuneigung aus, sondern wir zeigen, dass wir die bestehende Beziehung festigen möchten. Das gegenseitige Beschenken ist somit Grundlage für ein friedvolles und auf die Zukunft ausgerichtetes Miteinander.

    Doch leider geraten wir gerade vor Weihnachten oft in Stress, auch wegen des Geschenkeaustauschs, schließlich wollen wir unsere Lieben mit dem für sie richtigen Weihnachtsgeschenk beglücken.

    Vielleicht möchten Sie ein größeres Geschenk noch durch ein Kosmetikprodukt als Aufmerksamkeit ergänzen. Vielleicht sind Kosmetikprodukte ein Luxus, den sich die Beschenkten nicht oft selbst leisten. Mit den Kosmetikprodukten von Gertraud Gruber bereiten Sie immer eine Freude. Speziell zu Weihnachten 2019 hat Gertraud Gruber Kosmetik einige exklusive Weihnachtsgeschenk-Sets zusammengestellt, in einer wunderschönen Verpackung mit einem ansprechend nostalgischen Weihnachtsdekor. Bei den Gertraud Gruber Weihnachtsgeschenk-Sets haben die Auswahl zwischen dem Hauttyp angepassten Gesichtspflege-Sets aus den Serien Symphonie und Exquisit sowie ein Gesichtspflege- und Entspannungsset. Darüberhinaus bietet das Sortiment von Gertraud Gruber Kosmetik ganzjährig weitere Geschenksets. Natürlich sind die einzeln erhältlichen pflegenden oder dekorativen Kosmetikprodukte von Gertraud Gruber ein willkommenes Weihnachtsgeschenk für Sie – und auch für Ihn.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schoenheitsfarm Kosmetik Shop
    Frau Hanna Crespo
    Bahnhofstraße 38
    66111 Saarbrücken
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 681 3799 464
    web ..: http://schoenheitsfarm-kosmetik.shop
    email : info@schoenheitsfarm-kosmetik.shop

    Schoenheitsfarm-Kosmetik.Shop ist ein Online Shop, welcher das vollständige Gertraud Gruber Kosmetik Produktsortiment aus den Bereichen dekorative und pflegende Kosmetik anbietet. Der Gertraud Gruber Onlineshop bietet zu jedem Kosmetik Produkte mit ausführliche Beschreibung und nach Hauttyp sortiert

    Pressekontakt:

    Crespo Style
    Herr Monssif Elbouzidi
    Bahnhofstraße 38
    66111 Saarbrücken

    fon ..: +49(0) 681 3799 464
    web ..: http://www.crespo-style.de
    email : crespo@crespo-style.de