‘Kultur’ Category

  1. Buchvorstellung – Neuerscheinung: Die drei Säulen der Weisheit

    August 21, 2019 by PM-Ersteller

    Erscheinungstermin: 19.08.2019

    BildDie Weisheit ist das Produkt eines komplexen Wissens über die Aspekte, die das Leben auf der Erde und die Entwicklung des Universums bestimmen.
    Auf der irdischen Ebene ist die Weisheit das Ergebnis des Abrufens von Wissen aus unterschiedlichen Bereichen, die die Entstehung jeglicher geistiger und physischer Produkte des Menschen determinieren.
    Eine Entscheidung ist das Ergebnis von gründlichen Überlegungen. Der Sinn einer Entscheidung ist, ein positives Ziel durch optimale Handlungen zu erreichen. Erst wenn die Summe dieser Handlungen zum gesetzten Ziel geführt hat, kann man die Ursprungsentscheidung als weise bezeichnen. So betrachtet ist die Weisheit nichts anderes als eine Bewertung unserer Handlungen.

    Was benötigt der Mensch, um etwas Neues erfinden zu können?

    – In erster Linie hat der Mensch auf die Kraft der Gedanken zurückzugreifen, um seine kreative Vorstellungskraft aktivieren zu können.

    – Als Nächstes hat sich der Mensch zu vergewissern, dass seine Ideen den Naturgesetzen entsprechen. Die Kraft der Gedanken und das Beachten der Naturgesetze sind nicht ausreichend, denn es handelt sich um zwei gegensätzliche Aspekte, die ein Bindeglied brauchen, um in einer Einheit verschmelzen zu können.

    – Der dritte Faktor hat die Aufgabe, als Bindeglied zwischen Vernunft (Naturgesetze) und Gewalt (Kraft der Gedanken) zu fungieren. Sinn seines Einwirkens ist es, Vernunft und Gewalt in einer Einheit zu verbinden, um eine harmonische Beziehung zwischen den beiden herzustellen. Dieser dritte Faktor ist eine Energie, die jede Lebensform benötigt, um existieren zu können – und das ist die Liebe.

    Erscheinungstermin: 19.08.2019

    Zum Autor:
    Christian Licht ist im Jahr 1945 geboren. Er hat Maschinenbau, Philosophie, Psychologie und Patentwissenschaften studiert und in Maschinenbau promoviert. Nach seiner langjährigen Tätigkeit als Professor für Maschinenbau hat er eine Ausbildung als Heilpraktiker absolviert und betreibt seit über 20 Jahren eine eigene Praxis.
    Aufgrund seiner intensiven Beschäftigung mit diesen sehr unterschiedlichen Bereichen konnte er durch die Kombination all dieses Wissens zahlreiche, neue Erkenntnisse gewinnen, so u. a. die Wirkung der Naturgesetze nicht nur in der Natur, sondern auch im Gesellschaftsleben.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Constantin Pana Buchverlag
    Herr Dr. Rainer Bell
    Helleweg 8
    56729 Langscheid
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 174 4099 201
    web ..: https://www.fons-libertatis.de
    email : rb@fons-libertatis.de

    Ziel der Veröffentlichungen des Verlags ist, allgemein verständliches Wissen aus den Themenbereichen Philosophie, Psychologie und Gesundheit bereitzustellen, um ein zufriedenes, gesundes, glückliches und erfülltes Leben erreichen zu können. Die Veröffentlichungen sind jeweils angepasst an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

    Pressekontakt:

    Dr. Constantin Pana Buchverlag
    Herr Dr. Rainer Bell
    Helleweg 8
    56729 Langscheid

    fon ..: +49 (0) 174 4099 201
    web ..: https://www.fons-libertatis.de
    email : rb@fons-libertatis.de


  2. DUO CONSENSUS in der Schwartzschen Villa – „Through North and South America“

    August 13, 2019 by PM-Ersteller

    Sonnabend, den 31.8.2019 um 19:00 Uhr in der Schwartzschen Villa, Berlin-Steglitz, Grunewaldstraße 55, 12165 Berlin (am U-Bhf. Rathaus Steglitz). Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 15,00 EUR / erm. 10,00 EUR

    BildDer Verein zur Förderung der Zupfmusik hat erkannt, dass die Mandoline mehr in die Öffentlichkeit gehört, und holt regelmäßig hervorragende Künstler nach Berlin.
    Christian und Karoline Laier musizieren seit 2005 gemeinsam in dieser außergewöhnlichen und seltenen Kammermusikbesetzung: Mandoline und Gitarre.
    Die Mandoline hat in Europa eine lange Musik- und Konzerttradition. Bereits Vivaldi und Beethoven komponierten für dieses Instrument, lange bevor es in der Romantik so bekannt für sein „Tremolo“ wurde. Die Kombination von Mandoline und Gitarre besitzt ein ganz eigenes Klangspektrum. Das Musizieren auf Zupfinstrumenten ermöglicht ein sehr individuelles und intimes Zusammenspiel.
    Kompositionen u. Bearbeitungen von Gershwin, Pearson, Harrington, Angulo, Piazzolla

    Info über den Verein zur Förderung der Zupfmusik e.V. (www.vzfz.eu),
    Mail to: kontakt@vzfz.eu

    Veranstalter:
    Der Verein zur Förderung der Zupfmusik e.V. wurde im Juli 2014 von Ulrike Morgenroth und Michael Kubik gegründet, um eine Imageverbesserung der Zupfinstrumente, speziell der Mandoline, zu erreichen sowie eine themenbezogene Vernetzung von Institutionen, Musikschulen und Vereinen anzustreben. Nachwuchsförderung und die Förderung junger Künstler und Nachwuchskomponisten gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich. So veranstaltet der VZFZ regelmäßig Werbeaktionen mit Hilfe seines Partners „Das Klingende Museum in Berlin e.V.“ bei den Familienkonzerten in der Philharmonie (Kammerorchester unter den Linden), organisiert Konzerte und Festivals, daneben werden jährlich bis zu drei Lehrgänge oder Workshops veranstaltet. Partner hierbei waren u.a. die Leo-Kestenberg-Musikschule und die Musikschule Spandau. Seit November 2016 ist der www.vzfz.eu auch Mitglied im Landesmusikrat Berlin.

    Infos:

    Tel. 030/474 50 22 Ulrike Morgenroth & Michael Kubik 0174-97 37 218
    Marthastr. 13, 13156 Berlin
    Mail: ulrikemoro@t-online.de kubik-berlin@t-online.de
    kontakt@vzfz.eu

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Verein zur Förderung der Zupfmusik e.V.
    Herr Michael Kubik
    Marthastr. 13
    13156 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 4745022
    fax ..: —
    web ..: http://www.vzfz.eu
    email : kubik-berlin@t-online.de

    Pressekontakt:

    Verein zur Förderung der Zupfmusik e.V.
    Herr Michael Kubik
    Marthastr. 13
    13156 Berlin

    fon ..: 030-474 50 22
    web ..: http://www.vzfz.eu
    email : kubik-berlin@t-online.de


  3. Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Strandmord in Neuharlingersiel“ von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

    August 12, 2019 by PM-Ersteller

    Ein Schock für die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens: Eine ehemalige Kollegin wird erstochen am Strand von Neuharlingersiel aufgefunden! War es die Rache eines entflohenen Straftäters?

    BildDie Kommissare der Soko Wittmund sind echte Profis und schwer zu erschüttern, doch der Tod einer ehemaligen Kollegin geht ihnen nahe – zudem geraten auch sie in den Fokus des brutalen Mörders. Werden sie seine Pläne rechtzeitig vereiteln können?

    Zum Inhalt von „Strandmord in Neuharlingersiel“:
    Der Strand von Neuharlingersiel wird zur tödlichen Falle. Für die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund ist es der Beginn eines emotionalen Falls, denn bei der brutal erstochenen Frau handelt es sich um ihre Freundin und ehemalige Kollegin Heike Grabowski.
    Wer der Täter ist, scheint eindeutig. Vor Kurzem ist ein Gewaltverbrecher aus der Haft geflohen, den Bert und Heike vor mehr als zwanzig Jahren lebenslang hinter Gitter brachten. Immer wieder schwor er den Ermittlern seine Rache – ist Bert der Nächste auf seiner Liste? Und welche Rolle spielt die mysteriöse wandlungsfähige Frau, die ebenfalls im Fokus der Ermittlungen steht?
    Die verzweifelte Suche nach dem flüchtigen Verdächtigen gleicht der Jagd nach einem Phantom, und die Kripo muss bald hilflos dabei zusehen, wie sich eine blutige Spur durch Ostfriesland zieht …

    Nach den Ostfrieslandkrimis „Hafenmord in Carolinensiel“ (ISBN 978-3-95573-799-3), „Serienmord in Neuharlingersiel“ (ISBN 978-3-9557-3801-3), „Bauernmord in Bensersiel“ (ISBN 978-3-95573-803-7), „Wattmord in Carolinensiel“ (ISBN 978-3-95573-805-1), „Sektenmord in Neuharlingersiel“ (ISBN 978-3-95573-866-2), „Campermord in Bensersiel“ (ISBN 978-3-95573-923-2) und „Kluntjesmord in Carolinensiel“ (ISBN 978-3-95573-951-5) ist nun „Strandmord in Neuharlingersiel“ (ISBN 978-3-96586-032-2) im Klarant Verlag erschienen. Der Roman kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erworben werden. „Strandmord in Neuharlingersiel“ ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.

    Mehr Informationen zum Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier: https://www.amazon.de/Strandmord-Neuharlingersiel-Ostfrieslandkrimi-Kommissare-ermitteln-ebook/dp/B07WL86XXP sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/die-kommissare-bert-linnig-und-nina-juergens-ermitteln-8_26595351-1.

    Der Autor:
    Rolf Uliczka ist geboren und aufgewachsen am Rande der romantischen Holsteinischen Schweiz und lebt mit seiner Frau seit einigen Jahren im Saterland. Menschen in all ihren Facetten und ihre Geschichten haben ihn schon immer fasziniert. Auch das Schreiben war und ist eine seiner größten Leidenschaften. Ostfriesland, das Land der Leuchttürme, des Wattenmeeres, der grünen Landschaften mit seinen geheimnisvollen Mooren und Inseln, wo jährlich Millionen ihren Urlaub verbringen, bietet ihm viel Stoff für das Unerwartete. Genau das macht auch die Spannung seiner Ostfrieslandkrimis aus.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


  4. In den Gärten der Zeit – von Naturwundern und anderen Bilder-Gedichten

    August 9, 2019 by PM-Ersteller

    Tina Seger setzt sich in „In den Gärten der Zeit“ mit Natur-Lyrik jenseits von Zeit und Raum auseinander.

    BildDie Natur regt seit Jahrtausenden die Fantasie von Menschen an. Bereits im antiken Griechenland dichteten Menschen in der ein oder anderen Form über die Wunder der Natur und die Schönheit der verschiedenen Elemente, die darin zu finden sind: von den farbenfrohen Blättern im Herbst über die frischen Blüten im Frühling bis hin zum Wunder des weißen Schnees im Winter. Die Natur bot schon immer viele Inspirationen für Dichter, Denker und Maler. Auch die Autorin der Gedichtsammlung „In den Gärten der Zeit“, Tina Seger, lässt sich von der Energie und Schönheit der Natur zum Dichten inspirieren.

    In ihrem schnörkellosen Buch „In den Gärten der Zeit“ beschäftigt sich Tina Seger auf poetische Weise mit den Wundern der Natur und regt die Fantasie der Leser mit Worten un Bilder-Gedichten an. Sie beschreibt ihre Welt in farbenfrohen Bildern, die wie wunderschöne Gemälde anmuten und im Kopf der Leser Gestalt annehmen. Liebhaber von Gedichten, die zum Visualisieren anregen, kommen hier voll auf ihre Kosten und werden das Buch immer wieder neu aufschlagen, um sich inspirieren und in die poetische Naturwelt entführen zu lassen.

    „In den Gärten der Zeit“ von Tina Seger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-1144-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


  5. INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE – die nervenzerreißende Fortsetzung der Rostock-Reihe

    August 9, 2019 by PM-Ersteller

    Ein Patient weckt in Christin Kindts „INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ die Mordlust eine Psychiaters.

    BildDr. Hendrik David Leptin wuchs als Sohn eines einfachen Bauern auf. Im Leben hat er es trotz seiner einfachen Herkunft zu etwas gebracht. Er schloss sein Medizinstudium erfolgreich ab und arbeitet seitdem als Psychiater in Rostock, wo er den Respekt und das Vertrauen seiner Patienten gewonnen hat. Eines Tages trifft er allerdings auf einen außergewöhnlichen Patienten, der sein Leben verändern soll. Dieser steckt voller Mordlust – mit fatalen Folgen für Leptin. Dessen dunkelste Gelüste treten aus dem Schatten ins Scheinwerferlicht. Er erinnert sich an seine Kindheit, seinen eigenen ersten Mord und die dunklen Abgründe, die dahinter verborgen sind. Als Kommissarin Elena Küster dann auch noch ein ominöses Video erhält, ist Leptin Feuer und Flamme und zieht sämtliche Register, um den Täter auf eigene Faust zu jagen.

    Das Buch „INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ von Christin Kindt ist die aufregende Fortsetzung des Rostock Thrillers „INDEM SIE SCHWEIGEN, REDEN SIE“. Der Thriller verbindet auf spannende Weise Elemente von Kriminalfällen und Psycho-Horror miteinander. Kindt iefert allen Spannungsfans mit dem zweiten Teil ihrer Rostock-Reihe eine mitreißende und mitunter den Atem stockende Lektüre, die man bis zum Romanende nicht mehr aus der Hand legen kann.

    „INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ von Christin Kindt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9785-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de