‘Medien’ Category

  1. Personal-Strategie: Der Weg zur Agilität – S&P Online Schulung

    September 22, 2020 by PM-Ersteller

    Mit der richtigen Personal-Strategie zu mehr Agilität – auf was kommt es an?

    BildS&P Online Schulungen: Deine virtuelle Weiterbildung. Interaktiv und spannend!

    Mit S&P Online Schulungen hast du 8 Vorteile bei deiner Weiterbildung:

    > neue Impulse
    > Interaktivität und vernetzende Elemente
    > persönliche Problemstellungen diskutieren
    > Praxisbezug und schnelle Umsetzbarkeit mit der S&P Toolbox
    > direkter Fokus
    > kleine Gruppen
    > keine Reisekosten
    > spare Reisezeit

    Mit dem Seminar Personal-Strategie: Der Weg zur Agilität erlernen die Teilnehmer folgende fachliche Skills:
    > Prinzipien des agilen Managements: Was heißt „agil“? Was bedeutet agiles Arbeiten?
    > Design und Kommunikation der agilen Transformation: Das ADKAR-Modell
    > Top-Instrumente für das Personal-Controlling

    Zielgruppe für das Seminar Personal-Strategie: Der Weg zur Agilität
    > Unternehmer, Geschäftsführer, Prokuristen und Personalvorstände
    > Personalentscheider, Personal- und Abteilungsleiter und Personalreferenten
    > Neueinsteiger und Mitarbeiter in der Personalabteilung, Mitarbeiter im Recruiting

    Dein Nutzen mit dem Seminar Personal-Strategie: Der Weg zur Agilität
    > Prinzipien des agilen Managements: Was heißt „agil“? Was bedeutet agiles Arbeiten?
    > Design und Kommunikation der agilen Transformation: Das ADKAR-Modell
    > Top-Instrumente für das Personal-Controlling

    Die inhaltlichen Details sowie viele Informationen findest du direkt hier.

    Du hast noch Fragen oder wünscht eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht dir gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    Ohne Umwege Chancen sichern
    Erfahrungen austauschen

    Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

    Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
    Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de


  2. Modernes Medienformat bietet unkomplizierte Usability

    September 14, 2020 by PM-Ersteller

    Regionalität ist Trumpf – Aktuelle Nachrichten auf eifelschau.de

    BildWeiler, 14.09.2020 – Das erste von insgesamt 36 regionalen, digitalen Wirtschaftsmagazinen für neue Geschäftsmöglichkeiten www.eifelschau.de setzt auf Mobile-First. Das Beste – Alles was die Leser brauchen ist Ihr Smartphone. Bei der Entwicklung des ersten von insgesamt 36 Regionalformaten, eifelschau.de galt dies als Leitlinie. Die Leser werden immer Smartphone affiner. Mobile ist daher das relevanteste Zielmedium für die Zielgruppe, der Desktop das uninteressanteste. Das World Wide Web und die wachsende Internetaffinität verändern die Verlagsbranche grundlegend und in der digitalen Welt wächst der Wettbewerbsdruck auf die Printmedien.

    So zeigt die seit Monatsanfang Juli 2020 bestehende strategische Partnerschaft mit der Eifel-Zeitung erste Erfolge. Gemeinsam stärker durch Kooperation, gemeinsame Strategie für Kunden und Leser. Sie bietet auch die Umsetzung neuer, digitaler Publikationsstrategien und nutzt bereits jetzt effektiv Synergieeffekte zum Nutzen der Leser, der Kunden sowie der gesamten Eifel-Region.

    Mit “ Regionalität ist Trumpf “ bietet eifelschau.de aktuelle Nachrichten aus der gesamten Eifel-Region und informiert die Leser über das Neueste aus der regionalen Wirtschaft, zu innovativen Projekten und beispielhaften Initiativen.

    Zudem bieten wir Journalisten, Redakteuren oder qualifizierten Quereinsteigern, die sich beruflich verändern möchten die Möglichkeit mit uns Ihr eigenes, digitales, regionales Wirtschaftsmagazin für neue Geschäftsmöglichkeiten zu gründen.

    Das Beste: Der Bewerber kann direkt starten! Im Leistungspaket enthalten ist 1 Regional Domain, 1 Maßangefertigte Website adäquat eifelschau.de, die gesamte digitale Infrastruktur, z.B. E-Mail Adressen, SSL-Zertifikat u.v.a. und 1 persönlicher Berater. Weitere Informationen unter https://www.eifelschau.de/karriere/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ME Ventures & Consulting UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Manfred Eberhard
    In den Weiden 9
    56729 Weiler
    Deutschland

    fon ..: 02656 / 9529630
    web ..: https://www.eifelschau.de
    email : manfred.eberhard@eifelschau.de

    Die 2018 gegründete ME Ventures & Consulting UG bietet die crossmediale Vernetzung von Online- und Offlineangebot durch zeitgemäße, digitale, regionale Plattform-Konzepte inklusive der digitalen Infrastruktur. Der Leitgedanke „Regionalität ist Trumpf – Synergien nutzen – Verbindungen schaffen“ prägt das Dienstleistungsangebot des Unternehmens mit Sitz in der Eifel.

    Pressekontakt:

    ME Ventures & Consulting UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Manfred Eberhard
    In den Weiden 9
    56729 Weiler

    fon ..: 02656 / 9529630
    email : hello@eifelschau.de


  3. Die Geissens: Neues Profitables Investment in Kunst?

    September 14, 2020 by PM-Ersteller

    Was die Geissens anfassen wird zu Gold. Das zieht sich durch das gesamte Leben der Geissens, welches von Luxus und Extravaganz geprägt ist. Jetzt unterstützen Sie das Kunst-Startup „DotComCanvas.“

    BildDas die Geissens auf Luxus und Extravaganz stehen weiß wohl mittlerweile jeder.

    Die Geissens überraschen den Zuschauer immer wieder mit einer verrückten Aktion oder einem lustigen Spruch. In dem Fall haben Carmen(links im Bild) und Robert (rechts im Bild) wieder mal ins Schwarze getroffen.

    Den richtigen Riecher haben die Geissens schon mehrfach unter Beweis gestellt. Sei es Robert Geiss mit seiner Modemarke „Roberto Geissini“ oder mit der beliebten RTL2 Sendung „Die Geissens.“ Die Projekte sind durchweg von Erfolg geprägt.

    Was die Geissens anfassen wird zu Gold. So auch das Leben der Geissens, welches für Luxus und Extravaganz steht. Die Dinge die sich der Normalbürger nicht leisten kann, dass machen die Geissens möglich und vor allem öffentlich.

    Nun haben Robert und Carmen Geiss ein talentiertes Künstler-Startup DotComCanvas® entdeckt, welches das neue Louis Vuitton und Gucci der Kunst Szene ist. Die Geissens scheinen Fans von den Kunstwerken des Kunst Startups DotComCanvas zu sein. Stolz präsentieren Carmen und Robert die zwei Einzelanfertigung ihrer Instagram Community. Mit über 16.000 Likes ist das Bild auch zusätzlich sehr gut bei den Fans angekommen. Das spricht schon für sich. Dem Selfmade-Millionär Robert stehen alle Türe offen, doch er entscheidet sich für das junge Startup DotComCanvas, dass die Familie Geissens in lebendigen farbenfrohen Stil und auf XXL Leinwand beinahe lebensecht abbildet. In einem zweiten Kunstwerk, hier im Artikel zu sehen, hat sich das Kunst-Startup DotComCanvas auf ein Pärchenmotiv der beiden eingegrenzt und dieses passend zu den Geissens in royalem Stil mit Goldenen Farben umgesetzt. Besonders die Detailtreue und realistischen Abbildungen, die mit zusätzlichen künstlerischen Elementen veredelt werden machen die Kunstwerke so besonders.

    Ob die Kunstwerke, die als Einzelanfertigungen für die Geissens erstellt wurden, auch irgendwann frei verkäuflich werden weiß man noch nicht. Laut Instagram Post werden beide Kunstwerke jedoch in der Villa Maison Prestige in Saint Tropez ausgestellt und finden dort ihren gerechten Platz.

    Ein Blick in den Kunstmarkt kann also nicht schaden, wenn man noch den ein oder anderen Euro noch beiseite hat. Einzelanfertigung sind gegen den Erwartungen und nach Aussage des Kunst-Startups DotComCanvas auch für den Normalbürger bezahlbar und beginnen ab 1500EUR für die lebensechte Abbildung. Auf Anfrage über die Website dotcomcanvas.com kann sich jeder ein Unikat erstellen lassen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DotComCanvas
    Herr Tim Schmidt
    Hugo-Pöschmann Straße 39
    09127 Chemnitz
    Deutschland

    fon ..: 0176 43719711
    web ..: http://www.dotcomcanvas.com
    email : service@dotcomcanvas.com

    Pressekontakt:

    DotComCanvas
    Herr Tim Schmidt
    Hugo-Pöschmann Straße 39
    09127 Chemnitz

    fon ..: 0176 43719711
    web ..: http://www.dotcomcanvas.com
    email : service@dotcomcanvas.com


  4. Hast Du das gestern im TV gesehen?

    September 13, 2020 by PM-Ersteller

    Wie vor der Sommerpause, wieder keine Ahnung!?

    BildSo könnte ab 21.09.2020 wieder eine Frage unter Kollegen, Freunden, Nachbarn und so weiter, männlich wie weiblich, heißen. Willst Du dann mitreden können, oder wieder keine Ahnung haben, weil Du Dir die Da-Nach-Richten, oder irgendeine Vorabend-Sendung im Massen-TV angesehen hast?

    Ab nächsten Sonntag, 20.09.2020 läuft um 19 Uhr auf gesundcoach.tv wieder jeden Sonntag eine neue Sendung mit spannenden Themen. Manche sind so spannend, dass sie anschließend N.I.C.H.T in der Mediathek zugänglich sind. Das bedeutet für Dich, dass nur sichergestellt ist, dass Du auch sicher keine Sendung verpasst, wenn Du Dich auf www.gesundcoach.tv ins eMail-Formular einträgst. So bekommst Du immer um 19 Uhr eine Mail mit dem direkten Link zur aktuellen Sendung.

    Los geht es bei der 1. Sendung nach der Sommerpause am kommenden Sonntag, 20.09.2020 im Gespräch mit Elena Wagner um das Thema Klartraum und sein Leben er-Träumen.

    Noch ein weiterer kleiner TV Tipp:
    Wenn Du mich bereits kennst, dann weißt Du wie ich zum „normalen“ Fernsehen und dem TV-Programm stehe. Dann kannst Du die kommenden Zeilen übersspringen bis zum nächsten Absatz. Wenn nicht, will ich Dir nur ganz kurz mitteilen, dass ich bereits 2005 einen Brief an die GEZ geschrieben hatte, in dem ich mitteilte, dass ich diese nicht bezahle, weil ich keinen Fernseher besitze und „Fernsehen für mich ein weiterer Beitrag zur allgemeinen Verblödung der Menschheit ist.“ (Es geht hier um das TV-Programm im normalen Fernsehen seit Beginn der Privatisierung, beginnend in den ab Anfang der 90er Jahren…). Seit nunmehr ca. 6 Jahren bezeichne ich den „normalen“ Fernseher übrigens als den größten Hypnotiseur der Welt. Man schaue einfach jeden Tag die Da-Nach-Richten. Als Komödien deklarierte Filme sind teilweise mehr Drama oder Krimi und überall ist ein Arzt oder Krankenschwester, oder überhaupt Krankenhaus-Szene dabei und das seit Jahren mit immer weiter steigender Präsenz, kommen diese nun bereits vom Vorabendprogramm bis zum Spätabend. Und auch alles andere vorwiegend voller massenweise negativer Infos…

    Heute habe ich allerdings eine Einladung mit 4 wertvollen TV-Tipps mit Sinn für Dich.
    Hier klicken:
    https://gesundcoach.tv/tv-tipp/

    Alles Gute und beste Gesundheit wünscht
    Alexander der GesundCoach
    Ps: Sehr gerne darfst Du auch diese Info teilen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alexander der GesundCoach
    Herr Sascha Heinzlmeier
    La Rambla 13-1
    07003 Palma de Mallorca
    Spanien

    fon ..: 004982160080770
    web ..: http://www.gesundcoach.tv
    email : presse@gesundcoach.tv

    Pressekontakt:

    Alexander der GesundCoach
    Herr Sascha Heinzlmeier
    La Rambla 13-1
    07003 Palma de Mallorca

    fon ..: 004982160080770
    web ..: http://www.gesundcoach.tv
    email : presse@gesundcoach.tv


  5. Cheeese: Unkompliziertes Corporate Broadcasting für kleines Geld. Auf Knopfdruck und von Laien bedienbar.

    September 9, 2020 by PM-Ersteller

    Cheeese ist eine bezahlbare „Plug & Play“-Lösung für Corporate Broadcasting, mit der hochwertiges Bewegtbild professionell kommuniziert werden kann – im Look & Feel der eigenen Corporate Identity.

    BildCheeese, ein neues Angebot für qualitativ hochwertiges Corporate Broadcasting, ist seit heute im deutschsprachigen Raum verfügbar. Mit der Plug & Play-Lösung können Unternehmen und Organisationen Sendeerlebnisse aus einem Guss schaffen: in der eigenen Corporate Identity, ohne ausufernde Kosten und ohne technisches Know-how.

    „Cheeese ersetzt ein komplettes Fernsehstudio – und das zu einem Bruchteil der Kosten, die die Erstellung und Übertragung hochwertiger audiovisueller Formate üblicherweise verursacht“, sagt Jens Gebhardt, Geschäftsführer des Start-ups aus Neustadt an der Weinstraße. Der Diplom-Ingenieur unterstützt seit rund zwanzig Jahren mit eigener Agentur große und mittelständische Unternehmen im Marketing und der Vorstandskommunikation und hat mit Cheeese jetzt einen Service aufgebaut, der deutschlandweit seinesgleichen sucht.

    Ob Webkonferenz oder virtuelle Messe, kurze Intranet-Schulung oder Live-Stream der nächsten Pressekonferenz: Cheeese dient hier als Regisseur aus der Box, der alle Anforderungen an unterschiedliche Sendeformate auf Knopfdruck umsetzt – ohne dass technisches Know-how beim Sendenden nötig wäre. „Unsere Broadcasting-Box kommdt komplett konfiguriert und sendebereit zum Kunden“, sagt Gebhardt. Angepasst an dessen Corporate Design, mit zuvor festgelegten Szenarien und Abläufen, die jederzeit verlässlich reproduziert und bei Bedarf erweitert werden können.

    Ein Einstieg in die Welt des unkomplizierten Corporate Broadcasting mit Cheeese ist schon für unter 10.000 Euro möglich. Neben qualitativ hochwertigen Bild- und Tonaufnahmen im eigenen Corporate Design umfasst dieses Paket viele weitere grundlegende Funktionen wie Aufzeichnung, Webkonferenz oder Live-Streaming. Erweiterungen sind ohne Probleme hinzubuchbar, etwa eine 4K-Auflösung oder eine intuitive Ein-Finger-Steuerung.

    „Cheeese ist eine bequeme und unkomplizierte Lösung für alle Anforderungen, die Unternehmen heute an hochwertige audiovisuelle Kommunikation stellen“, sagt Gebhardt. „Die Technik dahinter genügt professionellen Ansprüchen und kann jederzeit skaliert werden.“ Was Cheeese alles kann, welchen Nutzen die Box für Unternehmen oder Organisation stiftet, führen die Köpfe hinter Cheeese gerne vor. Eine persönliche Online-Live-Demonstration ist jederzeit möglich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gebhardt Projekte GmbH
    Herr Jens Gebhardt
    Remigiusstr. 22
    67434 Neustadt
    Deutschland

    fon ..: 06321 929 39 70
    web ..: https://cheeese.info
    email : info@cheeese.info

    Cheeese steht für hochprofessionelles Corporate Broadcasting zum kleinen Preis. Die Plug & Play-Hardwarelösung bietet unzählige Möglichkeiten, die interne und externe Kommunikation, das Marketing, die Kundenansprache und -beziehungen auf ein höheres Niveau zu heben und wird sende- und spielfertig ausgeliefert. Cheeese macht so professionelle (Live-) Produktionen für jedermann möglich – auch ohne technisches Know-how, ohne vielköpfige Crew, ohne Riesenbudget. Eine Live-Demonstration können Interessierte jederzeit unter cheeese.info oder über die unter dieser Mitteilung stehenden Kontaktdaten verabreden.

    Pressekontakt:

    Gebhardt Projekte GmbH
    Herr Jens Gebhardt
    Remigiusstr. 22
    67434 Neustadt

    fon ..: 06321 929 39 70
    email : gebhardt@gebhardt-projekte.de