‘Gesundheit’ Category

  1. Ungemütliches Wetter und Gesundheit: Wie natürliche Vitalstoffe Ihr Wohlbefinden steigern können

    Dezember 4, 2023 by PM-Ersteller

    Ungemütliche Wetterbedingungen können eine Herausforderung für Körper und Geist darstellen. Eine ausgewogenen Ernährung und natürliche Vitalstoffen können die Gesundheit positiv beeinflussen.

    BildUngemütliches Wetter, sei es durch Kälte, Feuchtigkeit, oder extrem heiße Bedingungen, kann erheblichen Einfluss auf unsere körperliche und seelische Gesundheit haben. In der kalten Jahreszeit etwa können viele Menschen depressive Verstimmungen erleben, die als saisonale affektive Störung (SAD) bekannt sind. Darüber hinaus beeinträchtigen solche Wetterbedingungen auch das Immunsystem, was uns anfälliger für Infektionen macht.

    „Die Verbindung zwischen Wetter, Wohlbefinden und natürlichen Vitalstoffen ist ein Thema von zunehmender Bedeutung, da immer mehr Menschen nach Möglichkeiten suchen, ihre Gesundheit auf natürliche Weise zu unterstützen“, sagt Natura Vitalis-Gründer Frank Felte (www.naturavitalis.de). Das Unternehmen aus Essen gilt seit langem als einer der führenden Hersteller für natürliche Nahrungsergänzung und legt höchsten Wert auf kontinuierliche Weiter- und Neuentwicklungen von Gesundheitsprodukten auf wissenschaftlicher Basis.

    In dieser Hinsicht können natürliche Vitalstoffe als präventive und unterstützende Maßnahme dienen. Zu den wichtigsten Vitalstoffen gehören Vitamine wie Vitamin D, das oft als „Sonnenvitamin“ bezeichnet wird und dessen Mangel insbesondere in den Wintermonaten weit verbreitet ist. Vitamin C ist ein weiterer unverzichtbarer Vitalstoff, der das Immunsystem stärkt und dessen antioxidative Eigenschaften freie Radikale neutralisieren können.

    Die Ernährung spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufnahme dieser Vitalstoffe. Obst und Gemüse sind hervorragende Quellen für Vitamine und Mineralien, während Nüsse und Fisch Omega-3-Fettsäuren liefern, die entzündungshemmende Eigenschaften haben. Darüber hinaus können natürliche Nahrungsergänzungsmittel dazu beitragen, etwaige Defizite auszugleichen. Es ist jedoch ratsam, vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ärztlichen Rat einzuholen, da Überdosierungen auch negative Auswirkungen haben können. Neben der oralen Einnahme können Vitalstoffe auch äußerlich angewendet werden, zum Beispiel in Form von Ölen und Salben. Lavendel- und Eukalyptusöl haben sich zum Beispiel als effektiv bei der Linderung von Stress und Atemwegsbeschwerden erwiesen, die durch schlechtes Wetter ausgelöst werden können.

    Darüber hinaus haben natürliche Vitalstoffe großen Einfluss aufs Immunsystem. Laut Frank Felte könnten die Menschen mit ausreichend natürlichen Vitalstoffen Schniefnase und Grippe effektiv den Kampf ansagen. „Bereits von Naturvölkern und Heilern wurden viele Pflanzen und Kräuter zur Unterstützung der natürlichen antiviralen Funktion unseres Immunsystems erkannt und eingesetzt. Warum sollten nicht auch wir diese Möglichkeiten nutzen?“ Im Alltag hat sich beispielsweise die Kombination aus dem Polysaccharid Arthrospira, Sternanis, Zink, Shiitake-, Reishi- und Cordyceps-Pilzen, Colostrum und Goji-Beeren bewährt. Diese Mischung bildet ein Schutzschild für das Immunsystem und hält Viren auf natürliche Weise draußen. Natura Vitalis hat eine sehr effektive Rezeptur im bekannten Produkt „Arthrospira Complex“ (https://www.naturavitalis.de/Arthrospira-Complex-120.html) genutzt und hilft damit durch die kalte Jahreszeit.

    „Das Bewusstsein für die Wechselwirkungen zwischen Wetter, Gesundheit und natürlichen Vitalstoffen kann uns dabei helfen, besser auf die Herausforderungen des Lebens vorbereitet zu sein. Durch gezielte Ernährung und den Einsatz von natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln können wir unsere Widerstandsfähigkeit gegenüber den negativen Auswirkungen ungemütlichen Wetters stärken und so ein besseres Wohlgefühl erzielen“, betont Frank Felte.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Natura Vitalis
    Herr Siegfried Deleske
    Adlerstraße 29
    45307 Essen
    Deutschland

    fon ..: 0800 6822222
    web ..: http://www.naturavitalis.de
    email : info@naturavitalis.de

    Über Natura Vitalis
    Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto „natürlich gut“ stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit 20 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern natürlicher Nahrungsergänzung und Vitalstoffe in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses „Kraftwerk der Natur“, eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des „GOGREEN“-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

    Pressekontakt:

    Natura Vitalis
    Herr Dr. Patrick Peters
    Adlerstraße 29
    45307 Essen

    fon ..: 0201 361260
    web ..: http://www.naturavitalis.de
    email : info@naturavitalis.de


  2. Genussvoll durch die Festtage: Wie man mit natürlichen Vitalstoffen das Gewicht managen kann

    Dezember 4, 2023 by PM-Ersteller

    Die Advents- und Weihnachtszeit ist bekannt für ihre kulinarischen Verlockungen. Doch wie bleibt man dabei gesund und achtet auf sein Gewicht?

    BildDie weihnachtliche Festzeit ist für viele eine Zeit des Genusses, doch sie bringt oft auch zusätzliche Pfunde auf die Waage. Süße Leckereien und deftige Mahlzeiten sind zwar verlockend, können jedoch die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Glücklicherweise gibt es natürliche Vitalstoffe, die Ihnen helfen können, dieses Dilemma zu meistern. „Der Schlüssel zum Gewichtsmanagement in dieser Zeit liegt in der bewussten Auswahl von Lebensmitteln. Bevorzugen Sie Speisen, die reich an Ballaststoffen, Proteinen und gesunden Fetten sind. Sie sättigen länger und helfen dabei, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten“, sagt Natura Vitalis-Gründer Frank Felte (www.naturavitalis.de). Das Unternehmen aus Essen gilt seit langem als einer der führenden Hersteller für natürliche Nahrungsergänzung und legt höchsten Wert auf kontinuierliche Weiter- und Neuentwicklungen von Gesundheitsprodukten auf wissenschaftlicher Basis.

    Natürliche Vitalstoffe können in diesem Kontext besonders hilfreich sein. Zum Beispiel kann Chrom die Insulinsensitivität verbessern und Heißhungerattacken vorbeugen. Omega-3-Fettsäuren, die in Fisch und bestimmten Pflanzenölen vorkommen, können Entzündungen im Körper reduzieren, die durch übermäßiges Essen ausgelöst werden könnten. „Einige Kräuter und Gewürze wie Zimt, Ingwer und Kurkuma können ebenfalls zur Gewichtsregulierung beitragen. Diese können als Tees, Gewürze oder sogar in Kapselform konsumiert werden. Sie sind nicht nur schmackhaft, sondern haben auch antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften“, berichtet Frank Felte und fügt hinzu: „Neben der Ernährung spielt Bewegung auch in der dunklen Jahreszeit eine wesentliche Rolle. Natürliche Vitalstoffe wie Magnesium können hier unterstützen, da sie die Muskelregeneration fördern und Erschöpfung vorbeugen.“

    Übrigens, das Völlegefühl ist ein häufiges Phänomen während der Feiertage und kann ziemlich unangenehm sein. Eines der bekanntesten Mittel gegen Völlegefühl ist Ingwer. Er fördert die Durchblutung des Magen-Darm-Trakts und regt die Verdauung an. Ein frisch zubereiteter Ingwertee nach einer üppigen Mahlzeit kann Wunder wirken. Pfefferminztee hat eine entkrampfende Wirkung und kann ebenfalls helfen, Völlegefühl und Blähungen zu reduzieren. Pfefferminzöl-Kapseln sind auch erhältlich und bieten eine konzentrierte Dosis. Und manchmal reicht die körpereigene Enzymproduktion nicht aus, um die Nahrung vollständig zu verdauen. In solchen Fällen können Enzympräparate wie Bromelain oder Papain hilfreich sein. Diese Enzyme sind in Ananas beziehungsweise Papaya zu finden und können als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

    Eine der einfachsten Methoden, Völlegefühl zu vermeiden, ist langsames Essen. Dies gibt Ihrem Körper die Zeit, die Nahrung zu verdauen und die Sättigungssignale des Gehirns wahrzunehmen. Kleinere Portionen können das Risiko eines Völlegefühls reduzieren. Wenn Sie sich an den Feiertagen nicht zurückhalten können, versuchen Sie, kleinere Mengen über den Tag verteilt zu essen, anstatt alles auf einmal zu konsumieren. Ein kleiner Spaziergang nach dem Essen kann ebenfalls hilfreich sein, um das Völlegefühl zu reduzieren. Bewegung regt die Durchblutung und die Verdauung an, wodurch das Essen schneller durch den Magen-Darm-Trakt transportiert wird.

    Das bedeutet laut Frank Felte: „#die Advents- und Weihnachtszeit muss nicht zwangsläufig mit Gewichtszunahme und Gesundheitsproblemen einhergehen. Durch bewusste Ernährung und den gezielten Einsatz von natürlichen Vitalstoffen können Sie die Feiertage in vollen Zügen genießen, ohne Ihrer Gesundheit zu schaden.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Natura Vitalis
    Herr Siegfried Deleske
    Adlerstraße 29
    45307 Essen
    Deutschland

    fon ..: 0800 6822222
    web ..: http://www.naturavitalis.de
    email : info@naturavitalis.de

    Über Natura Vitalis
    Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto „natürlich gut“ stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit 20 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern natürlicher Nahrungsergänzung und Vitalstoffe in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses „Kraftwerk der Natur“, eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des „GOGREEN“-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

    Pressekontakt:

    Natura Vitalis
    Herr Dr. Patrick Peters
    Adlerstraße 29
    45307 Essen

    fon ..: 0201 361260
    web ..: http://www.naturavitalis.de
    email : info@naturavitalis.de


  3. MS – Multiple Sklerose, eine Krankheit mit vielen Gesichtern

    Dezember 1, 2023 by PM-Ersteller

    Warum wird die Krankheit MS – Multiple Sklerose auch die Krankheit mit den 100 Gesichtern genannt?

    BildDie Multiple Sklerose ist eine chronische Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems. Einfacher gesagt, das körpereigene Immunsystem, das für unsere Gesundheit zuständig ist, greift Anteile unseres Gehirns und des Rückenmarks an. Da diese Nervenschädigung die Informationsübertragung negativ beeinträchtigt, kommt es zu den unterschiedlichsten Symptomen und Ausfallerscheinungen. Deshalb auch die Krankheit der 1.000 Gesichter. Ob hier nur Teile der Nervenfasern oder ganze Strukturen zerstört werden, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

    Die schubförmig remittierende Multiple Sklerose

    Anfänglich bestehen und verschlechtern sich die Beschwerden nur in der Schubphase. Diese bilden sich in der schubfreien Phase zurück und bestehen nicht weiter fort. Wenn diese Form schon länger besteht, kann es in einigen Fällen dazu kommen, dass die Beschwerden teilweise auch in den schubfreien Zeiten bleiben.

    Die sekundär chronisch progrediente Multiple Sklerose

    Die schubförmige MS wandelt sich um in einen chronischen Verlauf. Schübe treten hier sehr vereinzelt auf, aber eine fortlaufende Zunahme der Beschwerden in der schubfreien Phase bleibt bestehen. Ein zwischenzeitlicher Stillstand ohne Verschlechterung ist möglich.

    Die primär chronisch-progrediente Multiple Sklerose

    Eine rapide Verschlechterung des Zustandes ist hier an der Tagesordnung.

    Der Verlauf der Erkrankung kann während zwischen den einzelnen Formen wechseln.

    Zu einer Behandlung mit Medikamenten wird je nach Erkrankungsphase vom Arzt zusätzlich Ergotherapie, Physiotherapie oder Logopädie verschrieben.

    In der Ergotherapie werden mit dem MS-Patienten eingeschränkte oder verloren gegangene Aktivitäten erarbeitet, die im täglichen Leben erforderlich sind. Hier werden auch krankhafte Haltungs- und Bewegungsmuster abgebaut und die Muskulatur für Bewegung gestärkt. Auch der Umgang mit Hilfsmitteln wird hier erlernt, die den Alltag Zuhause und im Beruf erleichtern sollen.
    Ein weiterer Schwerpunkt ist die ergotherapeutische Handtherapie, die zur Lockerung von Versteifungen und Verkrampfungen der oberen Extremitäten zum Einsatz kommt. Dadurch werden Folgeschäden, Fehlhaltungen, Ausweichbewegungen, Bindegewebsverklebungen und Schmerzen vorgebeugt oder gelöst. Das Ziel ist hier, die größtmögliche Beweglichkeit und Handlungsfähigkeit im Alltag zu erreichen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ja Ergotherapie
    Frau Jaqueline Glaser
    Leibnizstraße 6
    95447 Bayreuth
    Deutschland

    fon ..: 0921 900 584 89
    web ..: http://www.ja-ergotherapie.de
    email : praxis@ja-ergotherapie.de

    Unsere Ja-Ergotherapie-Praxis ist mit ihrer allumfassenden Sicht sehr vielseitig und bietet daher unzählige Lösungsansätze für die Probleme und die Leiden ihrer Patienten. Mit unseren kompetenten und feinfühligen Lösungen schaffen wir es, dass wir unsere Lösungen ganz speziell auf jeden unserer Patienten anpassen können und mit viel Gespür fürs Detail ausführen. Die größtmögliche Handlungsfähigkeit unserer Patienten ist unser Ziel. Der Fortschritt unserer Patienten ist der Maßstab für unseren Erfolg.

    Pressekontakt:

    Im Zirkel der Gesundheit
    Herr Stephan Glaser
    Bayreuther Str. 19 B
    95686 Fichtelberg

    fon ..: 09272 909360
    web ..: http://www.stephan-josef-glaser.com
    email : info@stephan-josef-glaser.com


  4. Eine Gelenkkapselentzündung in der Schulter

    Dezember 1, 2023 by PM-Ersteller

    Bevor bei einer eine Gelenkkapselentzündung an eine OP gedacht wird, sollten erst alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft werden.

    BildEine Kapsulitis in der Schulter verursacht nicht nur Schmerzen, sondern schränkt auch die Bewegungsfreiheit ganz entschieden ein. Wird eine Gelenkkapselentzündung in der Schulter im Frühstadium erkannt, dann ist deren Behandlung in aller Regel auch einfacher. Ist diese jedoch schon chronisch, dann fällt deren Behandlung auch dementsprechend zeitaufwendiger und umfangreicher aus.

    Eine Gelenkkapsel umschließt die Gelenkhöhle eines Gelenks, die mit Gelenkflüssigkeit gefüllt ist. Die Gelenkkapsel selbst besteht aus Bindegewebe. Bei einer Gelenkkapselentzündung ist das Bindegewebe und die Schleimhaut der Gelenkkapsel im Schultergelenk entzündet und zusätzlich entstehen entzündungsbedingte Verwachsungen im Bindegewebe der Kapsel. In der Fachsprache eine Kapsulitis.

    Bei einer Gelenkkapselentzündung treten oft Bewegungseinschränkungen und Schmerzen auf. Bei einer Behandlung werden zu Beginn vom Arzt meist schmerzlindernde und entzündungshemmende Medikamente verordnet, dazu wird die Kühlung und Ruhigstellung empfohlen. Schlägt diese Behandlung nicht an oder ergibt sich eine Verschlechterung oder eine Verkrampfung der angrenzenden Muskeln, dann kann eine physiotherapeutische Behandlung Linderung und Unterstützung des Heilungsvorgangs bringen. Die Physiotherapie hat schon vielen Patienten mit diesen und ähnliches Symptomen wieder zu Scherzfreiheit und Beweglichkeit verholfen und so war in vielen Fällen eine Operation nicht mehr nötig. Hilft das alleinig nicht, dann kann ein operativer Eingriff und begleitender Physiotherapie notwendig werden.

    Nach einem operativen Eingriff kommt sinnvoller Weise eine Nachbehandlung der Physiotherapie zum Einsatz. Damit die Wundheilung zum einen unterstützt wird, die Narben geschmeidig und unauffällig abheilen, die Muskulatur und die Bänder sich erholen können, so dass die größtmögliche Beweglichkeit des Gelenks wiederhergestellt werden kann. Die Physiotherapie hat viele Ansatzpunkte, um Ihre Genesung bei einer Gelenkkapselentzündung maßgeblich zu unterstützen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    LIKE PHYSIO
    Herr Kevin Glaser
    Bahnhofstr. 1
    95444 Bayreuth
    Deutschland

    fon ..: 0921 900 583 08
    web ..: http://www.like-physio.de
    email : info@like-physio.de

    Bevor wir bei LIKE PHYSIO zur Anwendung der verordneten Therapie schreiten, erhält unser Patient erst einmal eine ausführliche Befundung der Physiotherapie. Mit diesem Befund können wir eine optimale Behandlung durchführen. Ziel ist die Förderung des harmonischen Zusammenwirkens und Funktionierens der Gelenke, Nerven und Muskulatur. Die Mobilisierung der diagnostizierten Funktionsstörung des Bewegungsapparates erfolgt hierbei mit der manuellen Therapie, Kiefergelenktherapie, Krankengymnastik und viel Liebe fürs Detail.

    Wir sind ein Profi für die Behandlung von Kindern und Erwachsenen. Hier erleben Sie Physiotherapie mit jeder Menge Feingefühl, gepaart mit praktischer Erfahrung und jeder Menge fachmännischen Wissen. Erfolg ist unser Indikator.

    Pressekontakt:

    LIKE PHYSIO
    Herr Kevin Glaser
    Bahnhofstr. 1
    95444 Bayreuth

    fon ..: 0921 900 583 08
    web ..: http://www.ja-ergotherapie.de
    email : info@like-physio.de


  5. DermaClear und Mein Schiff: Ultimativer SPA-Genuss auf hoher See jetzt in sechs Schiffen

    Dezember 1, 2023 by PM-Ersteller

    Mit DermaClear an Bord genießen die Passagiere der MeinSchiff-Flotte bereits auf drei Kreuzfahrschiffen die neue Art der intensiven Hautpflegeroutine. Nun werden drei weitere Luxusliner ausgestattet. 

    BildNürnberg, 14.08.2023. In der hektischen Welt von heute ist es wichtiger denn je, sich Momente der Entspannung und des persönlichen Luxus zu gönnen. Mit DermaClear an Bord der MeinSchiff-Flotte können die Passagiere bereits auf drei Kreuzfahrschiffen in eine Welt der Schönheit eintauchen und ihre Hautpflegeroutine mit der modernen Hydradermabrasion 3.0 auf ein völlig neues Niveau heben. Aufgrund der positiven Resonanz der Gäste werden nun drei weitere Luxusliner ausgestattet. 

    Mit DermaClear zu strahlender Haut auf hoher See

    DermaClear von Alma Lasers ist ein modernes Hautpflegesystem von Alma Lasers und kombiniert auf einzigartige Weise die drei Schritte Peeling, Tiefenreinigung und Pflege der Haut zum außergewöhnlichen Wellnesserlebnis. Die Wirksamkeit und das angenehme Erlebnis der DermaClear-Behandlung haben auch TUI Cruises, den Betreiber der _Mein Schiff_-Flotte, überzeugt. „Wir erzielen mit dem System eine Klasse Wirkung in kurzer Zeit“, sagt Martina Schumann, Director SPA & Sport bei sea chefs. Daher hat TUI Cruises und sea chefs entschieden, DermaClear auf weiteren drei Kreuzfahrtschiffen einzuführen, womit DermaClear ab August auf der _Mein Schiff_ 1 bis 6 präsent sein wird.

    Einzigartige Hautpflege mit DermaClear

    Im ersten Schritt wird die Haut sanft gepeelt, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und sie auf die anschließende Tiefenreinigung vorzubereiten. Hierfür werden u.a. wasserlösliche Fruchtsäuren (AHA, Alpha-Hydroxysäuren – hier Glycol- und Milchsäure) verwendet. Die Kombination aus chemischem Peeling dank Fruchtsäuren sowie mechanischem Peeling durch den einzigartigen rotierenden Behandlungsaufsatz mit kleinen Silikon-Noppen ist hierbei entscheidend: Die Wirkstoff-Lösung wird effektiv in die Haut eingearbeitet und diese Zugleich von Verklebungen und abgestorbenen Hornschüppchen befreit. 

    Im zweiten Schritt wird u.a. die fettlösliche Salicylsäure (eine Beta-Hydroxysäure, BHA) verwendet, um die Haut bis in die Tiefe von Unreinheiten und Ablagerungen zu befreien. Zudem wird die Haut u.a. durch Natriumlaktat mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt und mit Wirkstoffen wie dem entzündungshemmend und antioxidativ wirkenden Aloe Barbadensis-Blattsaft versorgt.

    Im letzten Behandlungsschritt wird ein reichhaltiges Hydroessenz-Serum mit Nährstoffen, Vitaminen und schützenden Antioxidantien eingearbeitet. Die Haut wird vor schädlichen Umwelteinflüssen gewappnet, restrukturiert und die Hautdichte positiv beeinflusst. Der Wirkstoff Adenosin sorgt hierbei für die Faltenbekämpfung und regt den Stoffwechsel an, während Niacinamid die Haut mit Vitamin B3 versorgt und für eine Anti-Aging-Wirkung sorgt. 

    Die DermaClear-Behandlung ist angenehm, schmerzfrei und verursacht keine Ausfallzeiten. Bereits nach der ersten Anwendung sind sichtbare Ergebnisse zu erwarten, wie eine spürbar gepflegte, genährte und prallere Haut mit strahlendem Teint. DermaClear eignet sich für alle Hauttypen und kann auch zur Hautbildverjüngung und Aknebehandlung eingesetzt werden. Zudem kann eine Vorbehandlung mit DermaClear auch andere Behandlungen, wie Laser- und Radiofrequenztherapien, unterstützen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

    Eine Partnerschaft mit Synergieeffekten

    Die Kooperation zwischen Alma Lasers‘ DermaClear und _Mein Schiff_ bietet den Passagieren an Bord den ultimativen Spa-Genuss. Die hochwertige Hautpflegebehandlung mit DermaClear ergänzt perfekt das Wellnessangebot von TUI Cruises auf der _Mein Schiff_-Flotte, da es den Gästen ein unvergleichliches Verwöhn-Erlebnis bietet. 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alma Lasers GmbH
    Frau Christine Krieger
    Nordostpark 100-102
    90411 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: +4915254775160
    web ..: https://www.alma-lasers.de/
    email : christine.krieger@alma-lasers.de

    Alma Lasers ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Israel und Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Es bietet eine breite Palette von innovativen Lasersystemen und ästhetischen Geräten für medizinische und kosmetische Anwendungen an. Das Unternehmen ist bekannt für seine erstklassige Qualität und sein Engagement für die Forschung und Entwicklung. Die Alma Lasers GmbH vertritt Alma im deutschsprachigen Raum durch drei Niederlassungen in Nürnberg, Linz in Österreich und Brütten in der Schweiz.

    Pressekontakt:

    Alma Lasers GmbH
    Frau Christine Krieger
    Nordostpark 100-102
    90411 Nürnberg

    fon ..: +4915254775160
    email : christine.krieger@alma-lasers.de