‘Gesundheit’ Category

  1. Ergotherapeutische Schienen

    März 1, 2024 by PM-Ersteller

    Unser individueller Schienenbau der Ergotherapie erweitert unser Fachgebiet der Handtherapie.

    BildWir bauen Schienen nach Maß aus verformbaren Material, die wir den Gegebenheiten Ihrer Hand anpassen. Die Leistung beinhaltet die individuelle Herstellung, Anpassung und evtl. Änderungen.

    Die individuelle Herstellung und Anpassung der Schiene sorgt für einen hohen Tragekomfort. Mithilfe von Klettverschlüssen ist die Schiene leicht anzulegen und abzunehmen. Das Material ist leicht zu reinigen und erfüllt somit die hygienischen Standards. Schienen für junge Patienten können nach optischen Bedürfnissen angepasst werden.

    Statische und dynamische Schienen in der Ergotherapie dienen als Unterstützung der Handtherapie und zur Förderung der Narbentherapie. Sie vermindern Schmerzen, fördern die Wundheilung und sollen die Umformung von Fehlstellungen unterstützen. So sorgen sie mit für die Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur und Ausdauer. Sie fördern die Handmobilität, Greiffunktionen und Koordination. Dabei unterstützen sie die Handlungs- und Arbeitsfähigkeit. Zusätzlich erhalten Sie eine Anleitung für die Handhabung.

    Statische Schienen dienen der Ruhigstellung verletzter Extremitäten, zur Lagerung oder Korrektur. Dynamische Schienen werden zur Verbesserung der Funktion, Dehnung und zur Durchführung gezielter Bewegungen genutzt.

    Die Schienen werden aus thermoplastischen Material, welches im Wasserbad erwärmt wird, an Ihre Finger, Hand und Unterarm genau angepasst. Da sich das Material beliebig oft verformen lässt, kann die Schiene bei Veränderungen jederzeit angepasst werden.

    Die Schiene ist ein Hilfsmittel in der Ergotherapie, das vom Arzt als Ergänzung zur Therapie verordnet werden kann.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ja Ergotherapie
    Frau Jaqueline Glaser
    Leibnizstraße 6
    95447 Bayreuth
    Deutschland

    fon ..: 0921 900 584 89
    web ..: http://www.ja-ergotherapie.de
    email : praxis@ja-ergotherapie.de

    Unsere Ja-Ergotherapie-Praxis ist mit ihrer allumfassenden Sicht sehr vielseitig und bietet daher unzählige Lösungsansätze für die Probleme und die Leiden ihrer Patienten. Mit unseren kompetenten und feinfühligen Lösungen schaffen wir es, dass wir unsere Lösungen ganz speziell auf jeden unserer Patienten anpassen können und mit viel Gespür fürs Detail ausführen. Die größtmögliche Handlungsfähigkeit unserer Patienten ist unser Ziel. Der Fortschritt unserer Patienten ist der Maßstab für unseren Erfolg.

    Pressekontakt:

    Im Zirkel der Gesundheit
    Herr Stephan Glaser
    Bayreuther Str. 19 B
    95686 Fichtelberg

    fon ..: 09272 909360
    web ..: http://www.stephan-josef-glaser.com
    email : info@stephan-josef-glaser.com


  2. Weltwassertag 2024: Trinkwasserladen setzt sich für sauberes Wasser und nachhaltige Lösungen ein

    März 1, 2024 by PM-Ersteller

    Am Weltwassertag 2024 feiert Trinkwasserladen sein Engagement für sauberes Wasser und nachhaltige Lösungen. Unter dem Motto „Wasser und Klimawandel – und wie wir uns anpassen können“.

    BildAm 22. März wird weltweit der Weltwassertag begangen, ein Tag, der darauf aufmerksam macht, wie wichtig sauberes Wasser für alle Aspekte des Lebens ist. In diesem Jahr steht der Weltwassertag unter dem Motto: „Wasser und Klimawandel – und wie wir uns anpassen können“. In Anbetracht der zunehmenden Herausforderungen durch den Klimawandel und der Bedeutung von sauberem Wasser für die Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen weltweit setzt sich die Firma Trinkwasserladen dafür ein, nachhaltige Lösungen für sauberes Wasser zu fördern.

    Der Trinkwasserladen ist ein Vorreiter in der Bereitstellung von hochwertigen Wasserfiltern und -lösungen, die dazu beitragen, die Qualität des Trinkwassers zu verbessern und den Verbrauchern Zugang zu gesundem und sauberem Wasser zu ermöglichen. Angesichts der zunehmenden Verschmutzung von Gewässern und der Auswirkungen des Klimawandels auf die Wasserressourcen ist es von entscheidender Bedeutung, dass Unternehmen wie der Trinkwasserladen sich für nachhaltige Lösungen einsetzen.

    „Der Weltwassertag ist eine wichtige Gelegenheit, um das Bewusstsein für die Bedeutung von sauberem Wasser zu schärfen und Maßnahmen zu ergreifen, um den Zugang zu diesem lebenswichtigen Gut für alle zu gewährleisten“, sagte Jörg Schwarz, Geschäftsführer vom Trinkwasserladen. „Als Unternehmen, das sich der Förderung von sauberem Trinkwasser verschrieben hat, sind wir bestrebt, innovative Lösungen anzubieten, die nicht nur die Qualität des Wassers verbessern, sondern auch umweltfreundlich und nachhaltig sind.“

    Der Trinkwasserladen bietet eine Vielzahl von Wasserfiltern und -systemen an, die auf die individuellen Bedürfnisse von Haushalten, Unternehmen und Gemeinden zugeschnitten sind. Durch die Verwendung von hochmodernen Filtrationsmethoden und Materialien trägt Trinkwasserladen dazu bei, schädliche Verunreinigungen aus dem Wasser zu entfernen und gleichzeitig die natürlichen Mineralien und den Geschmack des Wassers zu erhalten.

    Zum Weltwassertag 2024 ruft der Trinkwasserladen Verbraucherinnen und Verbraucher dazu auf, sich der Bedeutung von sauberem Wasser bewusst zu werden und nachhaltige Maßnahmen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs und zur Verbesserung der Wasserqualität zu ergreifen. Indem wir zusammenarbeiten und verantwortungsbewusste Entscheidungen treffen, können wir eine nachhaltige Zukunft sicherstellen, in der sauberes Wasser für alle Menschen zugänglich ist.

    Für weitere Informationen über Trinkwasserladen und deren Produkte und Initiativen zum Weltwassertag besuchen Sie bitte www.trinkwasserladen-shop.com.

    *Kontakt:*
    Jörg Schwarz
    Pressekontakt Trinkwasserladen
    Telefon: +49 341 9187875
    E-Mail: info@trinkwasserladen.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Trinkwasserladen Wasserfilter Jörg Schwarz
    Herr Jörg Schwarz
    William-Zipperer-Str. 142
    04179 Leipzig
    Deutschland

    fon ..: 0341 / 9187875
    web ..: https://www.trinkwasserladen-shop.com
    email : info@trinkwasserladen.de

    Pressekontakt:

    Trinkwasserladen Wasserfilter Jörg Schwarz
    Herr Jörg Schwarz
    William-Zipperer-Str. 142
    04179 Leipzig

    fon ..: 0341 / 9187875
    web ..: https://www.trinkwasserladen-shop.com
    email : info@trinkwasserladen.de


  3. Die manuelle Therapie in der Physiotherapie

    März 1, 2024 by PM-Ersteller

    Hier werden Funktionsstörungen und Bewegungseinschränkungen befundet und mit der manuellen Therapie behandelt.

    BildDie manuelle Therapie wird zur Linderung und Lösung von Symptomen wie Schmerzen und Bewegungsstörungen im gesamten Bewegungsapparat eingesetzt. Die gezielte Mobilisation einzelner Knochen und Gelenke mit ihren umliegenden Strukturen ist das Hauptziel der manuellen Therapie.

    Zu den behandelbaren Problematiken zählen unter anderem Symptome wie Gelenkschmerzen, Bewegungseinschränkungen, Kopfschmerz und Migräne, Ohrgeräusche und Schwindelgefühl, neurologische Ausfallerscheinungen und Phänomene wie Schmerzen, Kribbeln, Taubheitsgefühl und Einschränkungen in den Gelenken wie Hände, Arme, Schulter, Nacken, Rücken, Becken, Beine und Füße sowie Verletzungen aus Sport und Freizeit.

    Die Befähigung und Zulassung zum Manualtherapeut*in erhalten Physiotherapeuten in einer zwei bis dreijährigen Zusatzausbildung. Sie erweitert die Krankengymnastik um viele, noch speziellere Kenntnisse und Fähigkeiten. Hier wird mit vielen weiteren Grifftechniken und Praktiken eine allumfassende Behandlung durchgeführt.

    In der Physiotherapie geht es darum, körperliche Funktionen zu verbessern, die Beweglichkeit zu optimieren, die Funktionalität des Bewegungsapparates zu kennen, zu verstehen, um den Behandlungserfolg darauf abzustimmen.

    Der Physiotherapeut reflektiert sein Handeln und Tun, um die Wirkung seiner Behandlungen auf den Patienten und das jeweilige Behandlungsziel einstellen zu können. Die Zeit bringt auch in die Physiotherapie einen ständigen Wandel und eine reichliche Entwicklung fürs Detail.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    LIKE PHYSIO
    Herr Kevin Glaser
    Bahnhofstr. 1
    95444 Bayreuth
    Deutschland

    fon ..: 0921 900 583 08
    web ..: http://www.like-physio.de
    email : kevin@like-physio.de

    Bevor wir bei LIKE PHYSIO zur Anwendung der verordneten Therapie schreiten, erhält unser Patient erst einmal eine ausführliche Befundung der Physiotherapie. Mit diesem Befund können wir eine optimale Behandlung durchführen. Ziel ist die Förderung des harmonischen Zusammenwirkens und Funktionierens der Gelenke, Nerven und Muskulatur. Die Mobilisierung der diagnostizierten Funktionsstörung des Bewegungsapparates erfolgt hierbei mit der manuellen Therapie, Kiefergelenktherapie, Krankengymnastik und viel Liebe fürs Detail.

    Wir sind ein Profi für die Behandlung von Kindern und Erwachsenen. Hier erleben Sie Physiotherapie mit jeder Menge Feingefühl, gepaart mit praktischer Erfahrung und jeder Menge fachmännischen Wissen. Erfolg ist unser Indikator.

    Pressekontakt:

    Institut im Zirkel der Gesundheit
    Herr Stephan Glaser
    Bayreuther Str. 19 B
    95686 Fichtelberg

    fon ..: 09272 909360
    web ..: http://www.ja-ergotherapie.de
    email : info@like-physio.de


  4. KI-Software-Suite zur Diagnose-Unterstützung bei Rückenschmerzen

    Februar 29, 2024 by PM-Ersteller

    Ziel des Projekts „SpineXplain“ ist die Entwicklung einer KI-Software-Suite zur Diagnose-Unterstützung bei Rückenschmerzen. Für die Vorschlagsdiagnose dient ein pathologie-unabhängiger Klassifikator.

    BildZiel des Innovationsprojekts „SpineXplain“ ist die Entwicklung eines vorschlagsdiagnostischen Systems zur zuverlässigeren Diagnose von Rückenschmerzen basierend auf dynamischen und/oder funktionellen Daten. Die zu entwickelnde Software-Suite soll dabei sowohl die datenschutzkonforme und hochqualitative Erfassung und Aufbereitung der sensiblen Gesundheitsdaten aus dynamischen Ganganalysen als auch deren Analyse und Auswertung umfassen und diese Funktionen über eine Pipeline automatisiert ablaufen lassen. Das Projekt „SpineXplain“ wird mit einem Gesamtvolumen von rund 665.000 Euro aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert.

    Ein Partner aus dem Innovationsnetzwerk AIMECA – die doc lifecare GmbH – arbeitet gemeinsam mit zwei Forschungspartnern – der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU) – Fachgebiet Sportwissenschaft und der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz – Interprofessionelles Studienzentrum für Bewegungsforschung – an dem System zur Unterstützung der Diagnosestellung. Das herausragende Alleinstellungsmerkmal liegt in der nachvollziehbaren, robusten Analyse von dynamischen, multimodalen, datenschutzkonform verarbeiteten Gesundheitsdaten zur pathologie-unabhängigen Diagnose von Rückenschmerzen in einem klinischen Kontext.

    Pathologie-unabhängige Klassifikation von Rückenschmerzen

    Als Basis für die Vorschlagsdiagnose soll erstmalig ein robuster pathologie-unabhängiger Klassifikator aufgebaut werden. Durch das Verfahren werden seltene Pathologien ebenso detektiert wie häufige Pathologien, wodurch eine Unter- oder Fehlversorgung von Betroffenen durch ein One-solution-for-all-Verfahren verhindert wird. Auf diese Art trägt die Lösung zu einem System von personalisierter Medizin sowie Therapie bei und ermöglicht die individuelle Betrachtung des Behandlungserfolgs. Dabei rückt der Mensch als Individuum unter Beachtung von Datenschutz und Rechten der zu Behandelnden wieder in den Fokus der Medizin. Dies wird durch das strahlenfreie und berührungslose DIERS-System (DIERS International GmbH) ermöglicht, das dynamische und longitudinale Aufnahmen des Bewegungsapparates durch optische Oberflächenvermessungen erlaubt.

    Einführung von KI in die Klinik

    Das Ziel des F&E-Projekts ist die Entwicklung eines technischen Demonstrators, der übliche Hürden bei der Einführung von KI in die Klinik überwindet. Die Schwerpunkte liegen dabei auf der Entwicklung einer Datenpipeline für die Generierung und Aufbereitung von Messdaten, der robusten Auswertung multimodaler und dynamischer Daten, der Interpretierbarkeit der KI-generierten Diagnose, der Möglichkeit manueller Korrekturen durch Ärztinnen und Ärzte sowie der Sicherstellung von Datenschutz.

    In der Entwicklungsphase übernimmt die doc lifecare GmbH den Aufbau einer zweisträngigen Datenpipeline für die multizentrische Datengenerierung und -aufbereitung unter Anwendung von Privacy Enhancing Technologies (PET) sowie das UX-Design des digitalen Produkts. Die RPTU entwickelt ein erklärbares KI-Modell für die robuste pathologie-unabhängige Klassifikation von dynamischen Daten in Bezug auf pathologische Auffälligkeiten. Das JGU-ISZB ist für den Aufbau einer regelbasierten Software-Funktionalität verantwortlich, um die klinische Verwertbarkeit der KI-Anwendung zu gewährleisten.

    Die Idee zum Projekt „SpineXplain“ ist im Rahmen des Innovationsnetzwerks AIMECA – Künstliche Intelligenz in der medizinischen Versorgung entstanden, das über das Zentrale Innovations-programm Mittelstand (ZIM) gefördert wird. Im Zuge der Mitgliedschaft werden die Mitglieder aktiv bei der Realisierung von F&E-Projekten sowie der Sicherstellung der Finanzierung unterstützt. Betreut wird AIMECA von der IWS GmbH, die auch das Antragsmanagement der Kooperationsprojekte übernimmt und die Mitglieder intensiv bei der Entwicklung neuer Technologien begleitet.

    Weitere Informationen finden Sie unter _www.aimeca.net_

    Projektbeteiligte „SpineXplain“:

    doc lifecare GmbH | Schlangenbad
    Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU) – Fachgebiet Sportwissenschaft | Kaiserslautern
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz – Interprofessionelles Studienzentrum für Bewegungsforschung | Mainz

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    IWS Innovations- und Wissensstrategien GmbH
    Frau Carmen Schulte
    Deichstraße 29
    20459 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 04036006630
    fax ..: 040360066320
    web ..: https://www.iws-nord.de/
    email : mail@iws-nord.de

    Die Innovationsfähigkeit mittelständischer Unternehmen ist der Schlüsselfaktor für Wachstum und Beschäftigung. Viele dieser Unternehmen sind Weltmarktführer mit Hightech-Produkten in bestimmten Marktnischen oder in Zulieferketten für große Unternehmen. IWS steht für den Technologie- und Wissenstransfer zwischen Industrie und Spitzenforschung und agiert branchenübergreifend dort, wo Innovation entsteht. Wir arbeiten in mehreren Technologienetzwerken mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen zusammen, die den Nukleus für die gemeinschaftliche Entwicklung hochinnovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen darstellen. Wir machen Ihre innovativen Ideen marktfähig!

    Pressekontakt:

    IWS Innovations- und Wissensstrategien GmbH
    Herr Patrick Zessin
    Deichstraße 29
    20459 Hamburg

    fon ..: 040360066315
    email : mail@iws-nord.de


  5. INFERNO – Der letzte Tag entscheidet über Leben und Exitus

    Februar 29, 2024 by PM-Ersteller

    Letzte Warnung: Wenn die Menschen nicht aufstehen, werden die Wahnsinnigen alles vernichten. Nur mit einer weisen Revolution können die Menschen die Welt retten. UNITUM!

    BildDie ganze Wahrheit ist (k)ein Geheimnis: Der letzte Tag rückt näher. Obwohl der Urböse bereits interniert ist, wütet seine Armee der Finsternis, die Dunkelkreaturen und ihre Lakaien, weiterhin gegen die wahre Menschheit, um diese zu vernichten. Diese Abtrünnigen führen in abgrundtiefstem Gehorsam die Befehle von Satan aus: das Böse durch ihre abscheuliche UN-Menschlichkeit in die Welt zu tragen und durch Manipulation und Höllische Maßnahmen aller Art zu mehren. Dabei haben diese Höllenviecher keinen Horror ausgelassen: sie haben unendlich viel Leid verursacht, um von den Menschen ihr Loosh abzusaugen. Dennoch haben die meisten Menschen das Pandämonium und seine vorgetäuschte Pandemie schon wieder vergessen und sind zu einem halbwegs normalen Leben zurückgekehrt.

    Ein Sturm reinigt die Welt
    COVID war nur ein harmloser BETA-Testlauf. DAS, was kommen wird, das wird sehr viel schrecklicher als jede Vision sein. Und es muss offenbar genau so kommen, damit die Menschen nie wieder vergessen: gnadenlos und ohne Erbarmen. Diese Höllenkreaturen werden zum Ende immer exzessiver. Der totale Wahnsinn führt zum absoluten Chaos! Durch ihr Handeln und Tun verraten sie ihre böse Absicht gegen die wahren Menschen. Diese Dummheit des Selbstverrats wird ein verheerendes Event, ein stürmisches Höllen-Ereignis, hervorbringen: Es wird DER LETZTE TAG sein, der am Ende über Leben und Exitus entscheiden wird: das INFERNO.

    Überraschendes Finale
    Der wahre Mensch hat stets beherzt gelebt und weise gehandelt. Die ANDEREN hingegen waren zu dumm und haben ihr dunkles KI-Programm selbst verraten. Der Letzte Tag bringt am Ende die apokalyptische Auflösung dieser scheinbar unendlichen Geschichte. Doch keine Prophezeiung wird jemals das Finale verraten, weil das wahre Ende eine Überraschung ist. Das Spiel ist wesentlich durchtriebener als gedacht. Die END-Losung lautet: 90:10. 90 werden gehen – 10 werden stehen. Alles Wichtige wurde inzwischen tausend mal repetiert. Die Weisen haben alles verstanden – die ANDEREN nicht. JEDER wird seine Konsequenzen tragen müssen. JEDER bekommt, was er wahrhaftig verdient. Hochgradig durchgeknallte KI gegen wahres Leben bringt am Ende das Inferno. Es wird kommen, was kommen muss. Was weg muss, das kommt weg. Licht aus und Gute Nacht! Ein großer Sturm zieht auf. Der Letzte Tag kommt! Habt Zuversicht und bleibt standhaft! Ein neuer Tag erwacht….
    Diese Welt gehört den Mutigen, den wahren und beseelten MENSCHEN. Für die ANDEREN kommt der EXITUS. – Queen Vanea

    Die Wahrheit kommt ans Licht: Das YOUniverse Project kann man kostenlos als PDF-Datei hier downloaden:
    http://wellness-infoseite.de/data/documents/YOUniverse_3.pdf

    Liebe ist Wahrheit und Wahrheit macht frei
    Bestseller-Autorin Vanessa Halen erklärt mit viel Liebe in ihren Ratgebern wirksame Alternativen zu herkömmlichen Behandlungsmethoden aus den Bereichen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden. Die OXY WUNDER MEDIZIN erläutert die Frequenz-Medizin nach Nikola Tesla als Vorläufer der kommenden Med-Betten. Diese Heilmethode mit Kaltem Plasma kann jeder ganz einfach und kostengünstig bei allen Krankheiten und Beschwerden von A bis Z selbst anwenden. VORSICHT ARZT vermittelt die dunklen Machenschaften der bösartigen Gesundheits-Organisation aus Schul-Medizin und Bad Pharma sowie vom korrupten Rechtssystem. Weitere Ratgeber von Vanessa Halen behandeln die Themen Anti-Aging, Abnehmen und Diäten-Wahn, Schönheit und Wohlbefinden.

    Die Ratgeber von Vanessa Halen kann man hier kostenlos probelesen und bestellen:
    https://buchshop.bod.de/catalogsearch/result/index/?q=Vanessa+Halen

    Weitere Informationen über die OXY WUNDER MEDIZIN und die wundervolle HF-Therapie, das kostenlose MÄRCHEN VOM WUNDER DER LIEBE und das YOUniverse Project sowie Gratis Leseproben und eBooks, außergewöhnliche Tipps und Rezepte rund um die Themen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden stellt die Autorin Vanessa Halen auf ihrer Homepage zur Verfügung:
    http://www.wellness-infoseite.de
    Kontakt: info@wellness-infoseite.de

    Die OXY WUNDER MEDIZIN – Anwendungen von A-Z in Gesundheit, Schönheit und Wellness
    Der langjährige BoD-Bestseller von Vanessa Halen
    ISBN 978-3-7357-7809-3
    96 Seiten – 12,90 Euro

    Verlag:
    Books on Demand
    In de Tarpen 42
    22848 Norderstedt
    Telefon: 040-534335-0
    Rezensionsexemplar: presse@bod.de

    Vanessa Halen ist passionierte Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. In den vergangenen 30 Jahren lernte sie zahlreiche Heilmethoden aus der Medizin und Naturheilkunde kennen. In ihren Ratgebern erklärt sie die besten und erfolgreichsten Methoden, die sie persönlich ausführlich getestet und für besonders wirksam befunden hat. Ihre aktuellen Bücher und Bestseller bei BoD:
    Ein neues Leben (ISBN 3-89811-731-6)
    BioAging (ISBN 3-8311-4572-5)
    Die neuen Schlank-Pusher (ISBN 3-8334-1473-1)
    CyberBeauty (ISBN 3-8334-5295-1)
    Die neuen Schönmacher (ISBN 978-3-8370-5406-4)
    Die Jungmacher (ISBN 978-3-8391-8644-2)
    Vorsicht, Arzt! (ISBN 978-3-8448-1910-6)
    Die Oxy Wunder Medizin (ISBN 978-3-7357-7809-3)
    Die total verrückte Entführung in das Jahr 2256 (ISBN 978-3-7386-2591-2)
    Schlank Mixer (ISBN 978-3-7412-2820-9)
    Hautsache schön (ISBN 978-3-7528-4299-9)

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PR-Info
    Frau Vanessa Halen
    c/o In de Tarpen 42
    22848 Norderstedt
    Deutschland

    fon ..: 040-534335-0
    web ..: https://www.bod.de/buchshop/hautsache-schoen-vanessa-halen-9783752842999
    email : info@wellness-infoseite.de

    Vanessa Halen ist passionierte Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. In den vergangenen 30 Jahren lernte sie zahlreiche Heilmethoden aus der Medizin und Naturheilkunde kennen. In ihren Ratgebern erklärt sie die besten und erfolgreichsten Methoden, die sie persönlich ausführlich getestet und für besonders wirksam befunden hat. Ihre aktuellen Bücher bei BoD:
    Ein neues Leben (ISBN 3-89811-731-6)
    BioAging (ISBN 3-8311-4572-5)
    Die neuen Schlank-Pusher (ISBN 3-8334-1473-1)
    CyberBeauty (ISBN 3-8334-5295-1)
    Die neuen Schönmacher (ISBN 978-3-8370-5406-4)
    Die Jungmacher (ISBN 978-3-8391-8644-2)
    Vorsicht, Arzt! (ISBN 978-3-8448-1910-6)
    Die Oxy Wunder Medizin (ISBN 978-3-7357-7809-3)
    Die total verrückte Entführung in das Jahr 2256 (ISBN 978-3-7386-2591-2)
    Schlank Mixer (ISBN 978-3-7412-2820-9)
    Hautsache schön (ISBN 978-3-7528-4299-9)

    Pressekontakt:

    PR-Info
    Frau Vanessa Halen
    c/o In de Tarpen 42
    22848 Norderstedt

    fon ..: 040-534335-0
    web ..: https://www.bod.de/buchshop/hautsache-schoen-vanessa-halen-9783752842999
    email : info@wellness-infoseite.de