1. 80.000kW Einsparpotenzial in 24/7-Betrieb einer Druckerei nach Umrüstung auf energieeffiziente LED Beleuchtung

    Dezember 15, 2017 by PM-Ersteller

    Der Rotationsdruck einer Zeitung stellt höchste Anforderungen an Mitarbeiter und Equipment, auch an die Beleuchtung. Robustheit & Staubresistenz sind gefordert, lange Lebensdauer & Wartungsfreiheit.

    BildTäglich werden im Münchner Druckzentrum 3000 km Recyclingpapier verarbeitet – eine Strecke von München nach Madeira – dazu 2000 kg Farbe. Der Druckbetrieb läuft rund um die Uhr, nur zwischen Samstag Mittag und Sonntag Früh ruht der Betrieb. Um für die Zukunft beste Arbeits- und Betriebsbedingungen zu schaffen, war die Erneuerung der Beleuchtung erforderlich. Dies geschah mit 31 Hallenstrahlern der Serie HCL von AS LED Lighting im 1:1 Austausch. Als Lichtfarbe wurden 5000 K gewählt, ein idealer Wert, um einen Druckhallenbereich mit 38 x 14 x 12 m sowie die 110 m lange und 3 stockwerkhohe Rotationsmaschine entsprechend den Normen der Arbeitsstättenverordnung (ASR A3.4) auszuleuchten. Der Farbwiedergabe-Index mit Ra>85 liegt über dem empfohlenen Wert von Ra>80.
    Die Umrüstung musste perfekt geplant sein und ruck-zuck vor sich gehen, da Hebebühnen zur Leuchten-Installation (in über 10 m Höhe) nicht während der Druckproduktion eingesetzt werden können.
    Alles lief problemlos und die Energiebilanz rechnet sich äußerst positiv: Bei nur 152 Watt Anschlussleistung liefert ein HCL Hallenstrahler über 17.000 Lumen. Verglichen mit den vorherigen HQL-Strahlern, die pro Anschluss 460 Watt benötigen, ergibt sich eine Stromersparnis pro Leuchte von 308 W, hochgerechnet auf die neu eingebauten AS LED Hallenstrahler von fast 10 kW pro Betriebsstunde, macht 80.000 kW übers Jahr.
    Der Blick auf die Lebensdauer spricht für eine hervorragende Rentabilität dieser Investition: Bei einer theoretischen Nutz-Lebensdauer von > 100.000 h mit L80/B10 ist für die HCL Hallenstrahler eine normgerechte Brenndauer von über 12 Jahren gewährleistet. Da zu diesem Zeitpunkt nur 10 % unter dem Wert von 80 % Leuchtkraft liegen, ist mit einer deutlich längeren Lebensdauer sowie aufgrund der Robustheit der HCL-Hallenstrahler mit einem weitgehend wartungs-/bzw. störungsfreiem Betrieb zu rechnen. Denn die solide Verarbeitung in Aluminiumgehäuse verhindert ein Verschmutzen der LED-Module. Diese sowie die Energieeinheit sind problemlos austauschbar.

    Über:

    AS LED Lighting GmbH
    Frau Angela Reißlöhner
    Seeshaupter Straße 2
    82377 Penzberg
    Deutschland

    fon ..: 08856 8000621
    web ..: http://www.as-led.de
    email : angela.reissloehner@as-led.de

    Die AS LED Lighting GmbH mit Sitz im oberbayerischen Penzberg ist ein deutscher Hersteller von innovativen LED Beleuchtungssystemen mit Kernkompetenzen für Industrie und Gewerbe, darüber hinaus auch in Behörden, Einrichtungen für Bildung, Gesundheit und Sport. Entwicklung und Fertigung finden ausschließlich in Süddeutschland statt. Selbst die eingesetzten LED Module kommen aus eigener Herstellung. So wird die gesamte Wertschöpfungskette der Leuchtenproduktion beherrscht, womit eine einzigartige Qualität, Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit gewährleistet wird. Ingenieure der AS LED Lighting waren die ersten, die sich in schwierige Gebiete wie extreme Temperaturen und große Raumhöhen gewagt haben. Entsprechend hoch ist hier die Expertise. Von der Erfahrung aus Extrembedingungen profitieren auch die Lichtlösungen für sensiblere Bereiche wie Büros, Ladengeschäfte, Krankenhäuser, Schulen … AS LED Lighting Produkte zeichnen sich durch maximale Wartungsfreiheit aus, was durch unzählige störungsfrei laufende Anlagen bewiesen ist.

    Pressekontakt:

    AS LED Lighting GmbH
    Frau Angela Reißlöhner
    Seeshaupter Straße 2
    82377 Penzberg

    fon ..: 08856 8000621
    web ..: http://www.as-led.de
    email : angela.reissloehner@as-led.de


  2. Hochwertiges Eventcatering von Kitchentalk Augsburg

    Dezember 15, 2017 by PM-Ersteller

    Wer eine große Feier genießen möchte, sollte sich nicht selbst an den Herd stellen müssen. Das gilt für private Events ebenso wie für die Events von Vereinen und Unternehmen.

    Inzwischen gibt es Dienstleister wie Kitchentalk Augsburg, die sich auf die Versorgung der Gastgeber und Gäste bei Events aller Art spezialisiert haben. Die Augsburger gehen dabei noch einen Schritt weiter, denn hier kann neben dem klassischen Eventcatering auch das Homecooking gebucht werden.

    Kitchentalk Augsburg betreut unterschiedliche Arten von Events

    Wer statt des klassischen Junggesellenabschieds durch die Stadt und einem Zug durch zahlreiche Bars eher Köstlichkeiten für den Gaumen bevorzugt, kommt mit dem Homecooking voll auf seine Kosten. Dabei werden die erfahrenen Köche zu den Kunden nach Hause oder in eine von ihnen gebuchte Location mit Kochgelegenheit geschickt. Selbstverständlich können sich Kunden aussuchen, welche Speisen mit Showeffekt zubereitet werden sollen. Für die Hochzeit kann beispielsweise ein Full Service gebucht werden. Er umfasst dabei nicht nur die Lieferung der Speisen, sondern die Augsburger stellen auf Wunsch auch das komplette Geschirr sowie das Personal für die Verteilung der Speisen.

    Mit Kitchentalk Augsburg gelingt auch die Firmenfeier

    Bei privaten Feiern sind die Vorlieben der Gäste in der Regel bekannt. Bei Firmen- und Vereinsfeiern sieht das ganz anders aus. Deshalb bietet der Catering-Dienstleister aus Süddeutschland breit gefächerte Menüs, bei denen sowohl die Fleischfreunde als auch die Vegetarier und Veganer bestens versorgt werden. Diese Möglichkeit besteht sogar dann, wenn beispielsweise Fingerfood bei einem Stehbankett oder als Messecatering gewünscht wird. Die Buchung aller Leistungen rund um das Eventcatering ist sowohl für die Indoor-Party als auch für Stadtfeste, Vereinsfeste und private Festlichkeiten möglich, die im Außenbereich durchgeführt werden.

    Passende Getränke zum guten Essen gewünscht? Bei Kitchentalk kein Problem!

    Zum Team der Caterer aus Augsburg gehören nicht nur erfahrene Köche, sondern auch eine ganze Reihe gut geschulter Barmixer. Sie können von den Kunden beispielsweise als Ergänzung zur Essensversorgung beim Eventcatering gebucht werden und rücken bei Bedarf mit mobilen Bars an. Selbstverständlich bringen sie (genau wie die Köche) alle benötigten Getränke und Zutaten für die Zubereitung von Cocktails mit. Sie besitzen Showtalent und tragen neben der Getränkeversorgung zur Unterhaltung der Gäste bei. Kurz gesagt: Kitchentalk bietet alles, was für die Versorgung der Gäste eines Events notwendig ist.

    Über:

    Kitchentalk Catering
    Herr José-Mario Muchitsch
    Friedberger Straße 9
    86438 Kissing
    Deutschland

    fon ..: 0177 300 34 60
    web ..: http://kitchentalk-augsburg.de/
    email : info@kt-augsburg.de

    Essen mit Wow-Effekt – nicht mehr und nicht weniger haben wir uns auf die Fahnen geschrieben. Höchste Qualität bei der Zutatenauswahl ist für uns selbstverständlich – wir bereiten alle Gerichte frisch zu. Die Devise: Sterne gehören an den Nachthimmel, auf dem Teller soll es vor allem frisch und lecker sein.

    Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit unserem Catering-Service, feiern Sie mit uns den schönsten Tag im Leben oder machen Sie mit uns Ihre Küche zum Festsaal. Wir sind gerne für Sie da – ob im engsten Kreis oder der großen Runde.

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Benjamin Oechsler
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 1285010
    web ..: http://www.regiohelden.de
    email : pressemitteilungen@regiohelden.de


  3. „Golden Christmas“: maihiro wird Gold Partner von SAP Hybris

    Dezember 15, 2017 by PM-Ersteller

    Deutsch-österreichisches Beratungshaus erhält Auszeichnung für Expertenwissen rund um Marketing, Vertrieb, Service und Commerce.

    BildMünchen/Wien, 15.12.2017 – Noch mehr qualifizierte Berater, noch mehr zertifiziertes Know-how rund um das Kundenmanagement: Das Beratungshaus maihiro mit Sitz in Ismaning bei München und Wien wird mit dem Goldstatus im Partnerprogramm des CRM-Softwareanbieters SAP Hybris ausgezeichnet. Die Lösungen von SAP Hybris, des Kundenmanagement-Spezialisten und Experten für den digitalen Wandel, ergänzen das umfassende Unternehmenssoftware-Portfolio des Walldorfer Stammhauses im Bereich CRM und Commerce. Unternehmen aller Größen und Branchen systematisieren und optimieren mit SAP Hybris ihre Kundenbeziehungen.

    „Für uns ist die Gold-Partnerschaft ein weiterer Beleg für die erfolgreiche Arbeit und die umfassenden Kompetenzen, die unsere zertifizierten Berater in unsere Kundenprojekte einbringen“, kommentiert Matthias Goetz, Geschäftsführer Products & Austria bei maihiro, den neuen Gold-Status. „Er zeigt außerdem, dass wir inzwischen einer der wichtigsten Partner für SAP Hybris in Deutschland und Österreich sind.“ Das liege auch daran, dass maihiro im Kundenmanagement sehr breit aufgestellt sei: „Wir bespielen durchgängig das gesamte Customer Engagement und Commerce-Portfolio – von der Managementberatung über die Prozessoptimierung bis zur Implementierung und Betriebsführung.“

    Zudem hilft laut Götz der neue Status dabei, international sichtbarer zu sein. „Zwar sind wir schon seit einiger Zeit in Deutschland und Österreich im CRM-Beratungsmarkt führend, aber wir liefern CRM-Lösungen und ergänzende Eigenprodukte wie die Tourenplanungssoftware maiTour auch an immer mehr Kunden außerhalb des DACH-Raums aus“.

    Über maihiro
    maihiro unterstützt als Beratungshaus Unternehmen dabei, Kunden gezielt zu gewinnen und nachhaltig zu entwickeln. Als Spezialist für Customer Relationship Management (CRM), Customer Engagement und Commerce begleitet maihiro seine Kunden in Marketing, Vertrieb und Service durchgängig von der Strategieentwicklung über die Konzeption und Implementierung bis zum Betrieb. Im Jahr 2000 von Bernd Hesse, Uwe May und Mark Roes gegründet, beschäftigt die Unternehmensberatung mit Sitz in Berlin, Hamburg, Ismaning bei München und Wien heute über 150 festangestellte Mitarbeiter. 2015 erreichte maihiro erstmals die Top 10 des Top100-Wettbewerbs der innovativsten mittelständischen Unternehmen. Im Juni 2016 war maihiro der erste SAP-Partner der DACH-Region, der mit der „SAP Recognized Expertise for Sales, Service and Marketing Cloud Solutions“ ausgezeichnet wurde. 2017 folgte – zum zweiten Mal nach 2013 – der Top Job-Award. Weltweit realisierte maihiro bisher über 1.000 Projekte für mehr als 300 Kunden. www.maihiro.com

    Über:

    maihiro GmbH
    Frau Anke von Behm
    Osterfeldstraße 86
    85737 Ismaning
    Deutschland

    fon ..: 089/89 085-121
    web ..: http://www.maihiro.com
    email : anke.von.behm@maihiro.com

    Pressekontakt:

    maihiro GmbH
    Frau Anke von Behm
    Osterfeldstraße 86
    85737 Ismaning

    fon ..: 089/89 085-121
    web ..: http://www.maihiro.com
    email : anke.von.behm@maihiro.com


  4. Kühlhauskleidung & Gefrierhauskleidung von HB Protective Wear | TEMPEX

    Dezember 15, 2017 by PM-Ersteller

    Hochwertige Tiefkühlbekleidung und Kühlraumbekleidung für Profis | CLASSIC ? CONTOUR ? HYGIENE ? Kälteschutzkleidung für Kühlhäuser und Gefrierhäuser von HB Protective Wear

    BildHB Protective Wear | Kälteschutzkleidung für alle Zwecke

    Eine gewisse Kälte können Menschen häufig nur über einen sehr kleinen Zeitraum aushalten. Die normale Alltagskleidung oder auch Berufskleidung gibt häufig nicht den entsprechenden Schutz, um auch eine längere Zeit in einem Kälteraum zu verbringen. Besonders Menschen, die in Kälteräumen und Kältelager arbeiten, sind häufig von dieser Thematik betroffen. Diese Menschen müssen unbedingt darauf achten, dass sie Kleidung tragen, die sie vor der enormen Kälte schützen. Ohne einen Schutz vor der Kälte sind Krankheiten und somit lange Ausfallzeiten die Folge. Mit der speziell entwickelten Tiefkühlbekleidung von der Marke HB und dem entsprechend breiten Produktportfolio können Sie sich und ihre Mitarbeiter vor der Kälte schützen, welches im Gemeinwohl aller ist. Die Schutzkleidung eignet sich dahingehend für Temperaturen zwischen 10 bis -40 Grad. Das Unternehmen Kolzen Arbeitsschutz und Textilvertrieb ist Ihr Partner für Tiefkühlkleidung aus dem Hause HB und bietet Ihnen die komplette Produktpalette an Tiefkühlschutzkleidung an.
    Die breite Produktpalette an Kälteschutzkleidung

    Das Unternehmen HB bietet Ihnen gemeinsam mit dem Vetriebspartner Kolzen Arbeitsschutz und Textilvertrieb ein breit gefächertes Angebot aus dem Bereich der Tiefkühl- sowie Gefrierhauskleidung an. Dabei steckt hinter der Kleidung ein ausgeklügeltes System, dass genau an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Dabei steht zu jeder Zeit die Funktionalität und die Zweckmäßigkeit eines jeden einzelnen Kleidungsstücks im Vordergrund. Unter diesen Prämissen haben sich drei große Kollektionen entwickelt, die jeweils für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden von Nutzen sind. So gibt es derzeit: Classik, Contour und Hygiene. Die Produkte aus der Kollektion Classik sind dahingehend für Temperaturen zwischen 10 und 0 Grad geeignet. Die Produkte haben sich in nicht ganz so kalten Kühlhäusern bewährt, wobei die Kollektion überwiegend aus Westen und Jacken besteht. Die Kollektion Contour ist dann für Temperaturen zwischen 0 und – 10 Grad geeignet. Hierbei wurde stärker auf das Design geachtet als noch bei der Kollektion Classic, dennoch ist die Funktionalität die gleiche. Wie bei der Kollektion Classic wurde ebenfalls der hochwertige Stoff Polyamid NR-Classic, der einerseits optimal den Körper des Menschen vor der Kälte schütz, auf der anderen Seite ist jedoch der Stoff atmungsaktiv, welches zu einem erhöhten Tragekomfort führt. Die Kollektion Contour ergänzt das Angebot der Kollektion Classic um viele weitere Produkte. Sie als Kunde können somit die Kleidung so zusammenstellen, wie Sie sie für ihre Zwecke benötigen. HB bietet Ihnen somit das komplette Angebot an Kühlhauskleidung an.

    Selbst für die ganz kalten Arbeitsräume hat HB Protective Wear eine eigene Kollektion namens Hygenie entwickelt, die für Temperaturen zwischen 0 und -49 Grad geeignet ist. Aufgrund der Temperaturen, die diese Kleidung standhält, wird diese auch als Gefrierhauskleidung genannt. Insbesondere für Menschen, die sich über eine längere Phase in solchen Räumen aufhalten, ist eine solche Kleidung unabdingbar. Somit ergeben die drei großen Kollektionen von dem Unternehmen HB Tiefkühlbekleidung ein komplettes Rund-um Paket ab und eignen sich daher für unterschiedliche Branchen. Ob Kapuzen, Schuhe, Socken oder Westen, Sie erhalten von HB alle Produkte aus dem Bereich Kühlhauskleidung, wobei die Kleidung natürlich für generell kalte Räume verwendet werden kann und nicht ausschließlich auf Kühlhäuser begrenzt ist.
    Funktionalität der Produkte

    Natürlich steckt hinter jedem entwickelten Produkt der Marke HB eine spezielle Funktionalität, die für Sie und ihre Mitarbeiter von Vorteil sind. Die Hauptfunktionalität eines jeden Produktes von HB Tiefkühlbekleidung besteht darin, die entsprechend betroffenen Personen, die in Kühlhäusern arbeiten müssen, vor der Kälte zu schützen. Dazu werden unterschiedliche Materialien verwendet, die die Kälte von den Körpern der Arbeiter abhalten soll. Das bei fast allen Produkten verwendete Material ist NR Polyamid Classic, dass sich als Abwehrmittel für die Kälte bewährt hat und zudem die Bewegungsfreiheit des Arbeiters im Kühlhaus nicht einschränkt.Eine weiter funktionaler Vorteil, die die HB Tiefkühlbekleidung erfüllt, ist das Baukastensystem. So bauen alle Produkte und Artikel von HB aufeinander auf und ergänzen sich dementsprechend. So kann beispielsweise die Kapuze optimal mit den Jacken und Westen kombiniert werden. Auch die Socken können natürlich optimal mit den Schuhen verknüpft werden. Natürlich entsprechen die Produkte von HB auch den aktuellen Hygiene-Standards, sodass natürlich innerhalb der Schutzkleidung auch mit Lebensmittel gearbeitet werden darf. Das ausschließlich hochwertige Erzeugnisse und Materialien verwendet wurden, belegt die Zertifizierung gemäß EN342.

    Dahingehend ist die HB / Tempex Tiefkühlbekleidung systematisch auf ihre Arbeitsprozesse spezialisiert und schützen dahingehend ihre Mitarbeiter vor Kälte, gleichzeitig werden jedoch diese auch nicht durch die Bekleidung behindert. Dahingehend bringt Ihnen die Gefrierhauskleidung von HB in Verbindung mit ihrem Vertriebspartner Kolzen ausschließlich Vorteile, die Sie nutzen sollten. Die Artikel sind für Ihre Mitarbeiter zu jeder Zeit eine Bereicherung und schützen allen voran die Gesundheit der Mitarbeiter. Nutzen Sie also die funktionale HB Tiefkühlhauskleidung, bei der einerseits nur hochwertige Materialien, die die Kälte abhalten, verwendet werden, andererseits jedoch auch ein gewisser Tragekomfort vorhanden ist. Durch das einmalig konzipierte Baukastensystem können die unterschiedlichen Produkte aus dem Hause HB miteinander kombiniert werden und dienen somit ihren Arbeitsprozessen. Ihr Vertriebspartner Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb bietet Ihnen die komplette Produktpalette von HB an und hilft Ihnen gerne weiter.

    Über:

    Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb | Hamburg
    Herr Nicole Mulligan
    Grasweg 70
    22303 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 696 66 77 90
    fax ..: +49 (0)40 696 66 77 99
    web ..: https://www.arbeitsschutz-arbeitskleidung.de/
    email : info@kolzen.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb | Hamburg
    Herr Stephan Kolzen
    Grasweg 70
    22303 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 696 66 77 90
    web ..: https://www.kolzen.de
    email : info@kolzen.de


  5. Wenn nur noch der Hund Dein Begleiter ist!

    Dezember 15, 2017 by PM-Ersteller

    Weihnachtswunsch des Menschbewegers
    für die Menschen in aller Welt von Erfolgsgut Fundo Laguna Blanca, Curacautin, Chile

    BildHast Du Dich mal gefragt, ob Du es wirklich noch aushältst, alleine mit Dir, Deinem Ego, Deinen Gedanken – einen Tag, zwei Tage, mehr?
    Was passiert im Hirn? Mit was beschäftigst Du Dich? Welche Ängste kommen hoch, wenn das Smartphone nicht mehr klingelt, whatsup verstummt und facebook keine Freundschaftsanfrage mehr vermittelt?
    Diese Frage stellt man sich, wenn man einsam und alleine mit Winnitou (Labrador) an der Laguna Blanca auf Fundo Laguna Blanca sitzt, das stellt Coach und Menschbeweger Hajo Bentzien fest, wenn er dort seine Tage verbringt. Er fragt sich, sind wir nicht alle schon dieser „Anerkennungssucht“ verfallen? Dieses, ich spüre mich nur noch, wenn auf dem Smartphone Aktion ist. Ich kenne keine Selbstliebe, wenn mich die anderen nicht pausenlos “ anschubsen“, mich nicht beachten. Ich bin einsam, wenn ich nicht in den elektronischen Gruppen beheimatet bin.
    Wenn man das weiter denkt, heißt es nicht folgerichtig, wir müssen keine Roboter bauen, wir sind schon welche, Sklaven der Technik, die mehr auf einem Bildschirm, als in der Realität sehen, die Emotion aufladen aus einem Film, die Gefühle gar nicht mehr wahrnehmen, die dump und stumpf ihrem Gehirntumor entgegen leben ( siehe Vortrag Dr. Rüdiger Dahlke)?
    Was bewegen diese Worte bei Euch? Führt Ihr das handyfreie Wochenende ein? Geht Ihr in die Natur, beschäftigt Ihr Euch mit dem Leben der Bäume, dem Rauschen des Windes, dem Gurgeln des Baches? Führt Ihr mal wieder ein persönliches Gespräch am Abend, ohne im Handy nach zu schauen, ob Euer Gesprächspartner das Richtige sagt? Kümmert Ihr Euch um Eure Kinder, ohne sie einem Bildschirm auszusetzen? Spielt Ihr ein Spiel, wo man sich auch anfasst, Nähe zum Menschen spürt?
    Ich stelle fest, es ist schon alles so tot, dass Ihr viel Hilfe braucht, viel Beistand, viel Liebe, Vertrauen, Zuwendung und Einfühlungsvermögen um Euch zu befreien und Technik wieder zu nutzen, statt sich von ihr benutzen zu lassen. Die Technik füttert Euer Ego auf hervorragende Weise, da bleibt die Intuition, die Bewusstheit auf der Strecke. Was das genau bedeutet erklärt Eckhart Tolle am besten in seiner “ Neuen Erde“.
    Mein Wunsch als Menschbeweger ist, dass die alte Weisheit nach dem Prinzip Rational-Emotional-Vital, dass 95 % der Entscheidungen auf der emotionalen Ebene getroffen werden, wieder gelebt wird, nicht elektronisch, sondern bauchgesteuert! Prüft nach, ob Ihr Euch mal wieder mehr spüren wollt, mehr Lachen, mehr Zufriedenheit haben wollt. Einfach glücklich sein wollt, statt Depression und Müdigkeit zu pflegen. Der Weg ist: Weg von Technik und den Strahlen, hin zu Natur, zum Freund, Freundin und Partner/in.
    Das ist mein Wunsch auf meinem Weihnachtszettel
    Hajo Bentzien, Der Menschbeweger
    www.erfolgsgut.de

    Über:

    WELTGRUND AG
    Herr Hajo Bentzien
    Baecheli 1
    3662 Seftigen
    Schweiz

    fon ..: 0056996956422
    web ..: http://www.erfolgsgut.de
    email : hajo@fundolagunablanca.com

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    WELTGRUND AG
    Herr Hajo Bentzien
    Baecheli 1
    3662 Seftigen

    fon ..: +0041 (0) 791 336545
    web ..: http://www.fundolagunablanca.com
    email : hajo@fundolagunablanca.com